Batterien Zubehör → Batterieschalter BEP / Batteriemanagement BEP

Batterie-Management-Paneele

24-Std.-Versorgung von wichtigen Schaltkreisen
Relais für Kontroll-Paneele und Davit-Winde
Abwassersysteme
Paneele werden mit BET 703 300A/B neg. Schwerlast Bus geliefert, zum Anschluss aller neg. Batterieverbindungen (800-MS4 wird mit 702B Negativ-Bolzen geliefert)
Schwerlastrelais für Ankerwinden
Pulverbeschichtetes Aluminium Paneel
Lieferung mit komplettem Satz Beschriftung Teile Nr. Set-MSP
Ersatzpositionen für zusätzliche Batterieschalter und Relais wie z.B. Batterien für Sprechfunkanlagen, Gen Set etc.

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Batterie Management Paneel 800-MS3

Für Motorboote mit größeren Maschinenanlagen und einer Länge zwischen 12-16m konzipiert.
Maße: ca. 380 x 463 x 95mm

Batterie Management Paneel 800-MS4

Für Segelboote bis 14m und Motorboote mit je einer Maschine bis 10m ausgelegt.
Maße: ca. 160 x 239 x 75mm

Batterieschalter für Ausschnitte im Panel

Der 701 Contour Batteriehauptschalter bietet eine Reihe Alleinstellungsmerkmale, das Highlight hierbei ist das patentierte Contour verschlusssytem, welches es ermöglicht den Schalter einzeln oder fest verknüpft mit anderen Schaltern einzusetzen.
Besitzt einen Bedienknopf der in der AN oder AUS Position nicht entfernt werden kann, der aber in einer 45° Position gegen den Uhrzeigersinn entfernt werden kann.
Der Bedienknopf hat ebenfalls ein auswechselbare Beschriftungsfeld und erlaubt so den vielfältigen Einsatz.

Batterieverteilung

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Schwerlast Batterieschalter

Der 720 schwerlast Batterieschalter passt in das gleiche Contour Lock System wie das für das Batterieverteilersystem. Mit einer Dauerlast von 600A und 2500A während des Anlassens des Motors ist dieser Schalter gut für größere Boote geeignet.
Baugleich mit Hella 6EK998540061.

Wie mit dem 701, kann der 720 entweder auf einer Oberfläche oder verdeckt montiert werden. Der 720 hat die gleiche Art gleitende Kontakte wie der 701 und benutzt den gleichen Beschriftungssatz.

Mini Batterieschalter

Der 7001S ist der kompakteste Batterieschalter der auf dem Markt erhältlich ist. Das Gehäuse hat die gleichen Abmessungen wie der 701 und hat die gleichen entfernbaren Seitenwände und Rückabdeckung.Der 701S bietet eine Kostengünstige möglichkeit 2 Batterien von einander zu trennen.

Batterieschalter

Der 721 Batterieschalter ist unsere Schwerlastausführung.
Das Gehäuse entspricht dem 720, und hat die gleichen entfernbaren Seitenwände und Rückabdeckung.

Easyfit Batterieschalter

Die Flexibilität wird durch einen leicht zu entfernenden Gewindering ermöglicht. Dies erlaubt die Installation bei Windstärken bis zu 19mm 3/4. Es hat ansonsten die gleichen Eigenschaften wie der 701 Schalter, mit dem in 45° Stellung entfernbaren Knopf, abnehmbaren Seitenwänden und der Abdecken auf der Rückseite und die ABYC Spezifikationen zu erfüllen.
Der Schalter kann auch auf der Oberfläche montiert werden und bietet so ein unverwechselbares Stylimg. Der 700Easyfit Schalter kann leicht, statt der meisten in Europa erhältlichen Batterieschalter, nachgerüstet werden.

Doppel Pol Batterieschalter

Der 720-DP Doppelschalter ist eine willkommene Ergänzung in der BEP Batterieschalterserie. Er hat die gleichen Abmessungen und Eigenschaften wie der 720 Batterieschalter, aber erfüllt auch die Bedürfnisse von Anwendungen wo positive und negative Eingänge zur gleichen Zeit getrennt werden müssen.

Batterie Bedienknopf

 

Ferngesteuerte Batterieschalter

Mit den an Bord zunehmenden Strömen und den steigenden Kosten für Kupferkabel im Hinterkopf hat BEP eine Serie von fernbedienbaren Batterieschaltern entwickelt.
Entfernte Bedienung.
Reduzierte Einbaukosten durch geringere Kabellängen.
Manuelle Override-Option um den CE Vorschriften zu entsprechen.
Strombedarf: Schalter AUS: 12mA, Schalter EIN: 15mA.
Schalterbetrieb: 120mA für 3sek 12V minimal.
LED Status: Anzeige für entfernter Schalter.
Dauerlast: 500A
Maße: 102x102x110mm

Drahtlose Fernbedienung

Sie können jetzt drahtlos ihre BEP motorisierten Batterieschaltter in einer Entfernung bis 80m benutzen.
Bedient von bis zu 4 getrennte 5A Schaltkreise.
Ankerlicht, Navigationsbeleuchtung und allgemeine Beleuchtung.
Nie wieder Backkisten öffnen um Batterieschalter zu bedienen.
Jetzt kann fast alles ferngesteuert werden.
Fernbedienung hat zur Sicherheit einen Code.

Zweifach operierende SSR und Notparallelschalter

Fernbedienbare Notfall Parallelschaltfunktion 701MDVS und 720MDVS können durch einen Kurzzeitschalter Batterien für eine definierte Zeit von 10min parallel schalten.
Sobald die 10min. verstrichen sind und die Spannung hoch genung ist, dass der Schalter funktioniert, bleiben Batterien parallel geschaltet - ansonsten werden diese getrennt.
Sollte die Spannung der Batterie für 5 Sek. unter 13.0V fallen und der Motor nicht laufen, so werden diese getrennt und erst wieder zusammen geschaltet, wenn einer der Batterien 13.7 V erreicht.
Mauelle Schaltung möglich.

Marinco Notparallelschalter
12/24V 275V
68x68x101mm

BEP Batterienotschalter 275A MC6 motorisiert
12V
68x68x101mm

BEP Batterieschalter 12V 500A
102x102x110mm
Dauerlast 275A Kurzbelastung 455A Spitzenlast 1250A (max.10Sek)

BEP Batterieschalter 24V 500A
102x102x110mm
Dauerlast 275A Kurzbelastung 455A Spitzenlast 1250A (max.10Sek)

Sensibles Relais für niedrige Spannung

69x69x50
12V
40A
Das LVSR ist BEP's neueste Innovation im bereich Batterieschutz. Solte die primäre Batterie auf Ihrem Boot unter 11V fallen wird dies von dem LSVR automatisch detektiert und wichtige Verbraucher wie z.B. Bilgepumpen werden auf eine zweite Batterie geschaltet. Wenn das LSVR misst das 13V auf der primären Batterie anliegen wird der urspüngliche Zustand wieder hergestellt und die Warnleuchte auf LSVR schaltet aus. Sollte keine zweite Batterie vorhanden sein so werden bei niedriger Spannung die Verbraucher von der Batterie getrennt und somit ideal für Charterboote.
Verhindert das komplette entleeren von Batterien
Es nicht nötig bestehende Anbindungen an die Lichtmaschine zu umgehen da VSR's keinen Spannungsabfall verursachen
Leichte Verdrahtung an der Batterie mit 3 Kabeln.

Mastervolt Batterieverteiler

Ein Motor, zwei Batteriebänke.
Ausführung: horizontal

Mastervolt Batterieverteiler

Ein Motor, zwei Batteriebänke.
Ausführung: vertikal

Batterieverteilungs Cluster

zwei Motoren, zwei Batteriebänke
Der 715-S erlaubt es, die Verbraucher zwischen den Backbord- und Steuerbord-Batteriebänken hin und her zu schalten.
Der Wählschalter erlaubt auch das Parallelschalten.

Batterieverteilungs Cluster

Manuelles Cluster mit motorsierten VSR

Bietet die gleichen Eigenschaften wie 716SQ100A mit zwei wichtigen Unterschieden.
Das VSR und die Notparallelschaltung sind in einem Spannungssensiblen Schalter kombiniert und dieser kann entfernt bedient werden. Fürr Eigenschaften des motorisierten VSR.
Dieses Layout erlaubt es alle Kabel von unten zu befestigen.

Batterieverteilungs Cluster

Manuelles Cluster mit motorsierten VSR.
Bietet die gleichen Eigenschaften wie 717100A mit zwei wichtigen Unterschieden.
Das VSR und die Notparallelschaltung sind in einem Spannungssensiblen Schalter kombiniert und dieser kann entfernt bedient werden. Für Eigenschaften des motorisierten VSR.
Dieses Layout erlaubt es, alle Kabel von unten zu befestigen.

Batteriekontrollcenter

Das Control Center (BBC) ist mit Schlössern in jeder Batterieposition versehen.
Dies bietet die Gruppenbedienung aller Schalter mit dem Drehen eines Schlüssels.
Jeder Schalter kann isoliert werden, in dem man das Schloss löst und den Schalter in die gewünschte Position dreht.
Bedienen Sie alle Batterieschalter von einer leicht zugänglichen zentralen Stelle.
Isolieren Sie jede Batterie mit dem Umdrehen eines Schlüssels oder Batteriebänke mit Hilfe eines Relais.
LED-Status-Anzeige für jeden Batterieschalter.
Nutzt das Contour Connect Montagesystem und passt somit zu anderen BEP-Produkten.
ein Motor

Batterieselektor

Modul 166x106x55
Ausschnitt 146x86
Das CC801 beinhaltet eine Version des erfolgreichen 714100A Cluster, das Gerät kommt fertig verdrahtet mit Rückwand und mit einem CC-J Verbinder so das es mit anderen Modulen verbunden werden kann.
Das CC801 wird standdartmäßig in graphit mit einer hellgrauen Wellenapplikation geliefert.

Zwei Aussenborder, drei Batteriebänke

Modul 223x212x55
Ausschnitt 213x86
Das CC803N beinhaltet eine Version des sehr erfolgreichen Doppeltmotoren Batterieschalterclusters.
das gerät wird mit Kabel zurhorizontalen oder vertikalen Montage geliefert.
Die Komponenten können auch leicht entfernt werden und neu angeordnet werden.

BEP Outlet Socket

Das CC12VRC erlaubt es eine DC Steckdose in das Contour Connect Panell zu integrieren. Es passt in das CC1, CC2 und CC5 Panell.

CC807PR

Das CC807PR wird vorverdrahtet mit 2x5A, 2x10A, 3x15A und 1x20A und einem Bogen Beschriftungsset CC1 und rückwertiger Abdeckung, um freiliegende Terminals abzudecken.
Ideal für den Bereich des Steuerstandes, da die Schalter geschützt sind.

 
// 0.0376 Sekunden