System Monitore Philippi

Bild

Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Philippi PSL

P-BUS System Monitor zur Anzeige, Steuerung und Überwachung aller Daten.

Der System Monitor PSL informiert auf seinem 5” Farb-Touchscreen auf drei verschiedenen Seiten über alle zur Verfügung stehenden Daten der elektrischen Anlage. Auf der Informationsanzeige werden die Batterie-, Tank-, Temperatur- und Bilgeninformationen dargestellt. Die Energie-Seite informiert über den Status der DC und AC Anlage. Auf der Steuerungsseite können die Hauptschalter und die Verbraucher geschaltet werden.

Haben Sie mehr als acht Informationssymbole, kann die Anzeige durch einfaches Verschieben virtuell nach links oder rechts verschoben werden. Auf den Info- und Schalter-Bildschirmseiten kann die Anordnung der angezeigten Elemente dabei von Ihnen selbst vorgenommen werden, so wie Sie es von der Bedienung Ihres Smartphones gewohnt sind.

Ein M12-T-Kabel und die zwei Terminatoren (Abschlusswiderstände) sind im Lieferumfang enthalten.

Betriebsspannung: 8 - 32 V
DC Stromaufnahme: 90 mA, stand-by 10 mA @ 12V
Abmessungen: B 157,5 x H 105 x T 35 mm
Einbauausschnitt: B 140 x H 85 mm

Philippi PSM 2


System Monitor zur Anzeige und Steuerung aller Funktionen. Anschliessbar an den PBUS. Vollfarb- TFT-Grafikdisplay mit Touchscreen und einstellbarer Helligkeit der Displaybeleuchtung.
- Anschluss an den PBUS über M12 - Stecker (DeviceNet/NMEA2000).
- Im Lieferumfang sind zwei Abschlusswiderstände M12 und ein M12 T-Adapterkabel enthalten.

Betriebsspannung: 8 - 32 V
Stromaufnahme: max. 110 mA, Stand-by: 5 mA/12V
Abmessungen: L 105 x B 105 x H 35 mm
Einbauausschnitt: 88 x 88 mm

 

Batteriemonitor BLS-Se inkl. SHE300

Der Batterie Monitor BLS ist eine kompakte Batterieüberwachung für Batterieanlagen bestehend aus einer 12 / 24 V Starter-Batterie und einer oder mehreren parallel geschalteten 12 / 24 V Verbraucher-Batterie(n). Der 2,4“ TFT Touch-Bildschirm zeigt auf einen Blick alle wichtigen Daten der gesamten Batterieanlage ohne dass eine Taste bedient werden muss. Der eingebaute Helligkeitssensor dimmt automatisch bei Dunkelheit den Bildschirm und spart dabei wertvolle Energie.

Anzeige der aktuellen Spannung, des aktuellen Lade- bzw. Entladestroms, der verbleibenden Restzeit, der Batterie-Temperatur und den Ladezustand der Verbraucher-Batterie(n).

Weitere Informationen zur Nutzung der Verbraucher-Batterie(n): Anzahl der Ladezyklen, der Tiefentladungen und die mittl. Entladetiefe.

Warnung vor einer gefährlichen Tiefentladung durch einen einstellbaren akustischen Alarm.

Geeignet für alle Batterietypen wie Säure, GEL, AGM und LiFePO4 .

 Der Shunt SHE 300 ist im Lieferumfang des BLS-Set enthalten.

Nennspannung: 12 / 24 V
Stromaufnahme: max. 50 mA @ 12 V, Stand-by: 6 mA
Abmessungen: B 105 x H 75 x T 40 mm
Einbauausschnitt: 87 x 65 mm
Strombelastbarkeit Shunt: 300A, 600A 1 min, 1500A 0,5 s

 

Batteriemonitor BLS-Set Plus inkl. SHE300+ACE-LIN

Batterie Monitor BLS zur Anzeige einer 12/24V Verbraucher- und einer 12/24 V Starter-Batterie. 2,4“ TFT-Farb-Touchscreen-Grafikdisplay mit Helligkeitssensor.   

Erweitern Sie den Monitor BLS durch Anschluss eines Ladegerätes der Serie ACE zu einem vollwertigen Batterie-Lade-Management-System:

Das in den Automatiklader integrierte Interface ACE-LIN ermöglicht dem Batterie-Monitor BLS die Überwachung und Steuerung des Ladevorganges des Automatikladers ACE zur Optimierung der Ladung. Am Display kann zusätzlich die AC-Netzspannung, die Ladephase, die Batterie-Temperatur, die Ladespannung und der Ladestrom abgelesen werden. Per Tastendruck kann die Ladeleistung reduziert bzw. der SilentMode (Lüfter-Aus) aktiviert werden. Zur weiteren Lade-Überwachung kann z.B. ein Temperaturalarm definiert werden. 

 Der Shunt SHE 300 und das Interface ACE-LIN sind im Lieferumfang des BLS-Set Plus enthalten.

Nennspannung: 12 / 24 V
Stromaufnahme: max. 50 mA @ 12V, Stand-by: 6 mA
Abmessungen: B 105 x H 75 x T 28 mm
Einbauausschnitt: 87 x 65 mm
Strombelastbarkeit Shunt: 300A, 600A 1min, 1500A 0,5s

 

Philippi BTM Batterie- und Tankmonitor

Der kombinierte digitale Batterie- und Tank-Monitor BTM ist der Nachfolger der bekannten und erfolgreichen Batterie-Monitor-Serien BCM und Tank-Monitore Serie TCM.
Sein 3,5-Zoll-Farb-Touchscreen-Grafikdisplay gibt einen Überblick über den Zustand des Batteriesystems und das Niveau von bis zu vier Tanks und zeigt den Status des Ladegerätes ACE während des Betriebs an.
Er ermöglicht den Anschluss eines Batterie-Shunts SHE 300 zur Batterieüberwachung, den direkten Anschluss von 4 Tanksensoren und den Anschluss eines Automatikladers ACE über das Interface ACE-LIN.
Geeignet für alle Batterietypen wie Säure, GEL, AGM und LiFePO4.

Batteriespannung: 8-32V
Stromaufnahme: max. 70 mA @ 12V, Stand-by: 6 mA
Abmessungen: B 105 x H 105 x T 35 mm
Einbauausschnitt: 85 x 85 mm
Aktuelle Software: Batterie-Tank Monitor BTM

 

Philippi TCS Tankmonitor

Der Tank Monitor TCS ist eine kompakte Tanküberwachung für Yachten und Fahrzeuge mit bis zu 3 Tanks. Parallel dazu können zwei Batteriegruppen spannungsüberwacht werden. Der 2,4“ TFT Touch-Bildschirm zeigt auf einen Blick die Tankfüllstande und die Spannungen der Batterien ohne dass eine Taste bedient werden muss. Der eingebaute Helligkeitssensor dimmt automatisch bei Dunkelheit den Bildschirm und spart dabei wertvolle Energie.
Es können alle bekannten philippi Tanksensoren wie TGT/ TGW, UTV, TDS/TDW angeschlossen werden, auch bereits vorhandene Tanksensoren von Fremdherstellern mit den Signalen 10-180O / 240-33O / 0-5 V / 4-20 mA sind möglich. Jeder Tank kann individuell konfiguriert werden, auch die Anpassung an nicht-lineare Tankgeometrien ist möglich. Zur Überwachung können individuelle Minimal- oder Maximal-Alarmschwellen pro Tank definiert werden.

Display: 2.4" TFT-Farb-Touchscreen-Grafikdisplay mit Helligkeitssensor
Anzeige: Tanks 1-3, einstellbar / 2 Batterienspannungen
Geeignet für Tankgeber: Drucksonde / Schwimmergeber / Ultraschall
Relaisausgang: nein
Nennspannung: 12 / 24 V
Stromaufnahme: max. 50 mA @ 12V, Stand-by: 6 mA
Abmessungen: B 105 x H 75 x T 28 mm
Einbauausschnitt: B 87 x H 65 mm

 

Philippi ACM 3

AC-Monitor zur Überwachung des Wechselspannungs-Systems. Einbaugerät. Lieferung inkl. Verbindungskabel zum Messwandler ACW, Länge 5m. Messwandler ACW 3/65 bitte separat bestellen.

Abmessungen: B 105 x H 105 x T 40 mm

 

Philippi Temperaturinterface TPC 4

Es können wichtige Temperaturwerte erfasst werden.
Pro Temperaturinterface können 4 Temperaturfühler Temp-HT oder Temp-BT angeschlossen werden.
Bis zu 4 TPC 4 können an den P-BUS angeschlossen werden.
Für jeden Temperatursensor können individuelle Grenzwerte eingestellt werden, die eine Alarmmeldung erzeugen, sobald die Grenzwerte unter- bzw. überschritten werden.
Anschluss der Temperatursensoren erfolgt über steckbare Schraubklemmen.
Lieferung inkl. M12-T-Kabel.
Die Temperaturfühler Temp-HT oder Temp-BT bitte separat bestellen (siehe nachfolgende Artikel)
Versorgungsspannung: DC 8-32V
Stromaufnahme: 8 mA
Abmessungen (LxBxH): ca. 107x85x40mm

 

Philippi CBN

Um die Batterie-, tank- und weitere P-BUS-Daten des PSM-Monitors auf Kartenplottern und NMEA2000® kompatiblen Geräten ausgeben zu können, ist eine nMEA 2000® Bridge notwendig, die die Daten entsprechend konvertiert.

Folgende PGN werden unterstützt:
PGN 127501 Switch bank status
PGN 127505 Fluid Level
PGN 127506 DC Status
PGN 127508 Battery Status
PGN 127744 AC Power Phase A
PGN 127747 AC Voltage Phase A
PGN 127750 Converter Status

Bitte prüfen Sie welche PGNs von Ihrem Plotter aktuell dargestellt werden können, da dies vom Hersteller und Softwarestand abhängt.
Abmessungen (LxBxH): ca. 107x85x40mm

 

Philippi Xcom CAN

Um die Daten der Xtender-Kombiwechselrichter darstellen und die Konfigurations-Einstellungen vom PSM aus vornehmen zu können wird die Xcom CAN Bridge benötigt.
Die Stromversorgung erfolgt über das Xtender-Netzwerk
Abmessungen (LxBxH): ca. 113x76x25mm

 

Philippi CMB

Um die Daten der Kombiwechselrichter und Lithium-Batterien von Mastervolt am PSM anzuzeigen und die Einstellungen vornehmen zu können wird die CMB Bridge benötigt.
Die Stromversorgung erfolgt über das Masterbus-Netzwerk.
Abmessungen (HxBxT): ca. 66x78x32mm

 

Philippi ACW 45-1

1 phasen Messwandler zur Direktmessung ohne Wandler, max. 45A.

Abmessunen B23 x H 90 x T 67 mm

 

Philippi ACW 65-3

AC-Messwandler für AC-Monitor ACM 1, 1-3 Phasen zur Direktmessung bis 65 A
Abmessungen: L 71 x H 90 x B 64,5 mm

Philippi Gehäuse ACW (4 TE)

Gehäuse für Messwandler ACW und 3 Relais
Abmessungen (LxBxH): ca. 200x120x110mm

 

Philippi Gehäuse ACW + 3 (6 TE)

Automatengehäuse, 8 Einheiten u. transparentem Klappdeckel für Messwandler ACW + Relais
Abmessungen: L 200 x B 195 x H 110mm

 

Philippi Bistabiles Hochstromrelais FBR 265


Der fernsteuerbare Batteriehauptschalter FBR 265 ermöglicht die komfortable ferngesteuerte Ein- und Ausschaltung von DC-Bordnetz oder einzelnen Verbrauchern in 12V und 24V Bordnetzen von jeder beliebigen Stelle.

Durch Anschluss des Fernbedienpanels FAR oder des Steuerschalters RCS lässt sich der FBR bedienen und Sie erhalten über die Kontroll-LED eine Rückmeldung über den Schaltzustand.
Die am Relais integrierte manuelle Notbetätigung (rote und gelbe Taste) ermöglicht das Ein- und Ausschalten per Tastendruck im Fehlerfall.

Abmessungen: L 111 x B 90 x H 60 mm

260A

 

Philippi Bistabiles Hochstromrelais FBR 500 / 12V

Bistabiles Hauptschalterrelais mit manueller Betätigung, Schutzart IP66 Lieferung mit Steuerschalter.
Passende Montageplatte für Steuerschalter: Panel 711-4L, Art.Nr. 0 2990 7111 (bitte extra bestellen).

Technische Daten:
Nennspannung: 12 V bzw. 24 V
Dauerstrom geleitet 500 A @ 20°C, 95 mm²
Überlast / Spitzenstrom: 2500A / 5s
Stromaufnahme: 0mA
Anschlussterminals: M10
Abmessungen: B 139 x H 95 x T 53 mm

500A

 

Philippi Bestabiles Hochstromrelais FBR 500 / 24V

Bistabiles Hauptschalterrelais mit manueller Betätigung, Schutzart IP66 Lieferung mit Steuerschalter.
Passende Montageplatte für Steuerschalter: Panel 711-4L, Art.Nr. 0 2990 7111 (bitte extra bestellen).

Technische Daten:
Nennspannung: 12 V bzw. 24 V
Dauerstrom geleitet: 500 A @ 20°C, 95 mm²
Überlast / Spitzenstrom: 2500A / 5s
Stromaufnahme: 0mA
Anschlussterminals: M10
Abmessungen: B 139 x H 95 x T 53 mm

500A

 

TR 70

KFZ-Relais für allgemeine Anwendung oder als Batterie-Trennrelais für kleine Batterieanlagen.

Spule: 1,8 W
Schaltstrom: 50 (70) A bzw. 40 A bei REL 4012 V
Anschluss Flachstecker: 9,6 mm / 6,3 mm
Abmessungen: B 32 x L 29 x H 59 mm


REL 40-12V

REL 70-12V

REL 70-24V

Zubehör für Monitore

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Philippi M12 T-Stück für P-BUS

M12 (NMEA2000) T-Stück.

 

Philippi M12 T-Kabel für P-BUS

M12- (NMEA2000) - RJ45, T-Adapter mit PBUS-Stecker Länge 20 cm
M12- (NMEA2000) - T-Adapter Anschlusskabel mit Winkeldose, 20 cm.

 

Philippi M12 Terminator für P-BUS

M12- (NMEA2000)- Stecker mit Abschlusswiderstand

 
male
 
female

Philippi M12 Kabel für P-BUS

 
0,5m
 
1m
 
2m
 
5m
 
10m

Philippi SHA 2 Kabel 10m

Längerer Kabelsatz für die Verbindung von Batterie-Monitor BCM 1 bzw. 2 und Shunt(s) SHA, falls der Standard-Kabelsatz nicht ausreicht.

 

Philippi Temp-BT

Temperatursensor für Temperaturmonitor TPM 5 und TPC 4.
NTC-Messfühler in Kunststoffgehäuse eingegossen.
Einsetzbar für Messungen von Wasser- und Lufttemperaturen von -30C bis +70°C.
Kabellänge 2,8m

 

Philippi Temp-HT

Temperatursensor für Temperaturmonitor TMP 5 und TPC 4.
NTC-Messfühler in Messing-Kabelschuh eingekapselt.
Loch-Ø: 4mm
Kabellänge: ca. 32cm
Einsetzbar zur Messung von Temperaturen von +30°C bis +250°C.

 

Philippi ASH 1- 1A

Sicherungshalter für Flachsicherung zur einzel Absicherung von Messleitung. Inklisive Flachicherung 1A, Anschluss über Flachstecker 6,3mm

 

SHC 312

Aktiver Meßshunt zum direkten Anschluss an den PBUS. Präzise Erfassung von Strom, Spannung der angeschlossenen Batterie. Anschlussklemme für zweite Batteriespannung (Starter-Batterie) und Temperatursensor Temp-AL.

Technische Daten:
Strombelastbarkeit 300 A, 600 A 1 min, 1500 A 0,5 s
Nennspannungen 12 V , 24 V, 36 V, 48 V
Stromaufnahme 6 mA, Stand-by 2 mA @ 12V
Betriebsspannung 8 - 60 V
Meßbereich 10 mA - 1500 A
Abmessungen L 118 x B 40 x H 52 mm

SHC 612

Aktiver Meßshunt zum direkten Anschluss an den PBUS. Präzise Erfassung von Strom, Spannung der angeschlossenen Batterie. Anschlussklemme für zweite Batteriespannung (Starter-Batterie) und Temperatursensor Temp-AL.

Strombelastbarkeit 600 A, 800 A 5 min, 2500 A 5 s
Nennspannungen 12 V , 24 V, 36 V, 48 V
Stromaufnahme 6 mA, Stand-by 2 mA @ 12V
Betriebsspannung 8 - 60 V
Meßbereich 10 mA - 2500 A
Abmessungen L 185 x B 44 x H 68 mm

SAS 4

Massesammelschiene Type SAS 4 für SHA 610

Abmessungen: L140 x B 30 x H 30 mm
Anschlüsse: M12, 2x M10, M8

 

 
0.0338 Sekunden