Wetterfax

 

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

NASA - EASY NAVTEX + HV-Antenne

Navtex ist ein internationales Funksystem das unterschiedlichste Nachrichten auf 518 kHz in englischer Sprache sendet. Diese Nachrichten beinhalten neben Navigationswarnungen, Such- und Rettungsmeidungen u.a. auch Wetterberichte sowie Sturm- und Starkwindwarnungen.
Weltweit sind schon viele Sender errichtet bzw. im Aufbau. Die Reichweite der Navtexsender ist unterschiedlich von ca. 50 - 250 sm vom jeweiligen Sender. Zusätzlich zu der Navtex Frequenz 518 kHz in englischer Sprache sind Sendestationen im Aufbau, die auf der Frequenz 490 kHz detaillierte Berichte in der jeweiligen Landessprache senden.
Großbritannien und Frankreich sind bereits für 490 kHz auf Sendung, weitere Stationen werden vorraussichtlich in den nächsten Jahren folgen.
Zweikanalempfänger 518 kHz / 490 kHz mit programmierbarer Frequenzumschaltung
- Großes Digitaldisplay Maße (LxB): 113 x 66 mm, mit extra großer Schrift
- Programmierbare automatische Umschaltung der Empfangsfrequenz
- Graphische Darstellung der Empfangsfeldstärke
- Inklusive H-Vector Aktivantenne (Lieferung erfolgt ohne Antennenfuß)
- Sehr geringer Stromverbrauch: 50 mA + 100 mA für Beleuchtung
Extra Große Schrift

NASA - Bluetooth-Navtextempfänger BT-3 mit HV-Antenne

NASA MARINE - Bluetooth-Navtexempfänger BT-3 mit H Vector-Antenne
!!Die APP zur Bedienung und die Bedienungsanleitung für dieses Gerät stehen ausschliesslich in Englischer Sprache zur Verfügung!!
Produkt wird ohne die abgebildete Halterung geliefert.

Technical Specifications:
- 518 and 490kHz message reception
- 12 volt supply with low 27mA current consumption
- Connects to H Vector or standard Series 2 antenna
- Supply voltage 10 to 16 volts DC
- Dimensions 135 x 100 x 30mm
- Antenna length 195mm (complete with 7 metre cable)
- Supplied with ative antenna, fused power cable and downloadable android/ iOS app
- Compatible with Android phones and tablets

NASA - Bluetooth-Navtextempfänger BT-3 mit S2-Antenne

NASA MARINE - Bluetooth-Navtexempfänger BT-3 mit S2-Antenne
!!Die APP zur Bedienung und die Bedienungsanleitung für dieses Gerät stehen ausschliesslich in Englischer Sprache zur Verfügung!!

Technical Specifications:
- 518 and 490kHz message reception
- 12 volt supply with low 27mA current consumption
- Connects to H Vector or standard Series 2 antenna (NC12)
- Supply voltage 10 to 16 volts DC
- Dimensions 135 x 100 x 30mm
- Antenna length 195mm (complete with 7 metre cable)
- Supplied with ative antenna, fused power cable and downloadable android/ iOS app
- Compatible with Android phones and tablets

Stabantenne für NASA Weatherman

Geeignet für den Kurzwellen Wetterempfänger Weatherman von NASA MARINE:
- Weatherman, zum Teil auch gekennzeichnet als Telex, bzw. Radiotelex

Die Antenne wird mit einer fest angeschlossenen, ca. 6,5 m langen Antennenleitung mit Koax-Stecker (Type Belling-Lee) geliefert.

NASA - Stabantenne für Navtex 518 / 490 kHz

Geeignet für alle NAVTEX Empfänger von NASA MARINE mit zwei Empfangsfrequenzen:
- Target Navtex Pro Plus ab Modelljahr 2002
- Clipper Navtex (Dual Channel Receiver)
- PC Navtex Pro 2
- Easy Navtex
Wichtiger Hinweis: Auswahl der richtigen Ersatzantenne für Clipper Navtex:
Mit der Beschriftung ''Clipper Navtex '' werden vom Hersteller echte Navtex Empfänger und auch Geräte mit der Empangsfrequenz 147,3 kHz geliefert! Neben den empfangbaren Meldungen gibt das Typenschild auf der Rückseite des Gerätes Aufschluss über die eigentliche Funktion des Gerätes.

Die Antenne wird mit einer fest angeschlossenen, ca. 6,5 m langen Antennenleitung mit Koax-Stecker (Type Belling-Lee) geliefert.

NASA - Stabantenne für NASA Navtex nur 518 kHz

Geeignet für alle NAVTEX Empfänger von NASA MARINE mit nur einer Empfangsfrequenz:
- Target Navtex Pro bis Modelljahr 2001
- Target Navtex Standard
- Video Navtex

Die Antenne wird mit einer fest angeschlossenen, ca. 6,5 m langen Antennenleitung mit Koax-Stecker (Type Belling-Lee) geliefert.

NASA - Stabantenne für Wetterempfänger 147,3

Geeignet für alle DWD Wetterempfänger von NASA MARINE mit der Empfangsfrequenz 147,3 kHz:
- Target 147
- Clipper (Navtex) 147
Wichtiger Hinweis: Auswahl der richtigen Ersatzantenne für Clipper Navtex:
Mit der Beschriftung ''Clipper Navtex '' werden vom Hersteller echte Navtex Empfänger und auch Geräte mit der Empangsfrequenz 147,3 kHz geliefert! Neben den empfangbaren Meldungen gibt das Typenschild auf der Rückseite des Gerätes Aufschluss über die eigentliche Funktion des Gerätes.

Die Antenne wird mit einer fest angeschlossenen, ca. 6,5 m langen Antennenleitung mit Koax-Stecker (Type Belling-Lee) geliefert.

NASA - TARGET Aktiv-Empfangsantenne

für SSB-Empfänger NASA TARGET HF3/P und HF3/W
Diese Empfangsantenne mit integriertem Verstärker ist speziell für die Verwendung mit den Target HF3 SSB-Empfängern ausgelegt. Eine passende Halterung für die Heckkorbmontage (Art.-Nr. N33) ist als Zubehör erhältlich.
- Frequenzbereich 30 kHz - 30 MHz
- Spannungsversorgung 12 V DC
- Stromaufnahme 20 mA
- Antennenhöhe 420 mm
- Länge des Antennenkabels 7 m

NASA - H-Vector Navtex Antenne

Herkömmliche Navtex-Antennen reagieren auf die mit dem Navtex Funksignal verbundene elektrische Komponente. Dieses funktioniert in der Regel auf See, wo elektrische Störungen gering sind, sehr gut, aber im Hafen und in Ufernähe wird das Signal häufig durch Störungen unterdrückt.
In den meisten Sportbooten wirkt das elektrische System als eine effektive Masse für die Antenne, aber es kann auch eine Quelle von Störungen durch andere elektrische Geräte an Bord sein. Elektrische Störungen können zu einem schlechten Empfang führen. Vor allem in Yachthäfen, wo Störquellen in der Umgebung den Empfang behindern können oder auf See, wenn schlecht entstörte elektrische Geräte in Gebrauch sind.
Die omnidirektionale Antenne H-Vektor ist nicht empfindlich gegenüber elektrischen Feldern, sondern empfängt die magnetische Komponente des Navtex-Signals. Als Ergebnis ist sie weniger empfindlich gegenüber lokal erzeugten Störungen, ob im Hafen oder auf See.

Das Ergebnis ist, dass unter ungünstigen Bedingungen, die H-Vektor-Antenne eine deutliche Verbesserung des Navtex-Empfangs liefern kann. Die pilzförmige Antenne ist kompatibel mit dem Clipper Navtex, Target Navtex Serie 2 und dem Easy Navtex.
Die Antenne kann mit einem Standard Antennenfuß (1“/14TPI, nicht enthalten) auf das Kajütdach oder den Heckkorb montiert werden.

Geeignet für alle NAVTEX Empfänger von NASA MARINE mit zwei Empfangsfrequenzen:
- Target Navtex Pro Plus ab Modelljahr 2002
- Clipper Navtex (Dual Channel Receiver)
- PC Navtex Pro 2
- Easy Navtex
- Anschlusskabel, Länge ca. 7 m
- Geeignet für Montage auf Antennenfüßen mit 1"/14 T.P.I. Standardgewinde

NASA- Antennenunterteil

Fuß für Stabantennen Inhalt-Untergruppen

NASA - Heckkorbhalterung für Stabantennen

Heckkorbhalterung aus Kunststoff für NASA Stabantennen

Lieferung OHNE Antenne

NASA - 12 Volt Spannungsversorgungseinheit

12 Volt Spannungsversorgung für NASA HF Aktivantenne
Ausgangsspannung 12 Volt über Antennenleitung

 

Blackbox Fax/Navtex

Bild Beschreibung Art. Nr. Preis in Euro

FAX-30

  • Kostensparender, papierloser Wetterfax und Navtex Empfänger
  • Anschluss an ein 10,4“ NAVnet Display oder einen PC über Ethernet
  • Benutzerfreundliches Softkey Menü im NAVnet Display
  • PC-Bedienung komfortabel über Internetbrowser
  • Ausdruck der Wetterkarten am PC über angeschlossenen Drucker
  • Speicherplatz für bis zu 12 Wetterkarten
  • Thumbnail Vorbetrachtung für einfache Auswahl der Karte
  • Noise Rejection liefert klareres Kartenmaterial
    Spezifikationen
    Frequenz
    FAX LF: 80 kHz bis 160 kHz
    • FAX MF/HF: 2 MHz bis 25 MHz
    • NAVTEX: 490 kHz und 518 kHz
    Kanäle
    • 1000
    Empfängersystem
    • Double-conversion super heterodyne
    Empfangsarten
    • FAX: F3C, J3C
    NAVTEX: F1B
    Umgebungsbedingungen
    • Arbeitstemperatur -15°C bis 55°C
    • Wasserfest
    Spannungsversorgung
    • 10,8 - 31,2 V
    Leistungsaufnahme
    • 15 W max.

 
0.0167 Sekunden