Batterien Zubehör → Batterieschalter

Knochenschalter

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Batteriehauptschalter Easy

Aus schwarzem Technopolymer mit Flanschfixierung.
Mit wasserdichter Kappe. Kupferkontakte.
Max Leistung 100 A
Flansch Ø: 58 mm
Bolzen: 9,4 mm

 

Batterie-Hauptschalter

12-24V
2-polig
Schlüssel abziehbar
Max. Belastung (30 Sek.): 400A bei 25mm² Kabel
Max. Belastung (30 Sek.): 600A bei 70mm² Kabel
Dauerbelastung 135A
Mit Abdeckkappe aus Kunststoff
Ohne Abdichtkappe

 

Ersatzschlüssel für vorgenannten Batteriehauptschalter

 

Batterie-Hauptschalter

12-24V
2-polig
Schlüssel abziehbar
Max. Belastung (30 Sek.): 400A bei 25mm² Kabel
Max. Belastung (30 Sek.): 600A bei 70mm² Kabel
Dauerbelastung 135A
Mit Abdeckkappe aus Zinklegierung
Mit Abdichtkappe

Ersatzschlüssel für vorgenannten Batteriehauptschalter

Batteriehauptschalter

Aus schwarzem Polykarbonat mit Flanschhalterung
Mit wasserdichtem Deckel aus PVC und doppeltem Schlüssel
Max. Leistung: für 15 sek. 2500A; in Dauerbetrieb 280A
Ø Flansch: 66mm
Bolzen/Stifte: 10mm

 

Ersatzschlüssel für vorgenannten Batteriehauptschalter

 

Batteriehauptschalter

Aus schwarzem Polykarbonat mit Flansch-Befestigung
Mit wasserdichter Gummischutzkappe und spritzwassergeschütztem Schlüssel
Sehr robuste Ausführung mit Schlüsselstift aus vernickeltem Messing
Max. Leistung: für 15 sek. 1000A; in Dauerbetrieb 100A
Ø Flansch: 60mm
Bolzen/Stifte: 10mm

 

Ersatzschlüssel für vorgenannten Batteriehauptschalter

 




Einbaudose

Einbaudosen für die bündige Montage von Batteriehautschalter und Umwandlern.
Material: ABS weiß
Gehäuse für Batteriehauptschalter: E1438603; E1438500
Ausführung Loch: rund
Ø Einbauloch: 91 mm
Einbautiefe: 70 mm

Einbaudose

Einbaudosen für die bündige Montage von Batteriehautschalter und Umwandlern.
Material: ABS weiß
Ausführung Loch: rund
Ø Einbauloch: 143 mm
Einbautiefe: 70 mm

Einbaudose

Einbaudosen für die bündige Montage von Batteriehautschalter und Umwandlern.
Material: ABS weiß
Gehäuse für Batteriehauptschalter: E1490500; E1492000
Ausführung Loch: quadratisch
Ø Einbauloch: 149x149 mm
Einbautiefe: 90 mm

Batteriehauptschalter Heavy Duty

Aus schwarzem Polykarbonat mit Flansch-Befestigung
Einschließlich wasserdichter PVC-Schutzkappe und spritzwassergeschütztem Schlüssel aus vernickeltem Messing
Max. Leistung: für 15 sek. 2500A; in Dauerbetrieb 280A
Ø Flansch: 66mm
Bolzen/Stifte: 10mm

 

Ersatzschlüssel für vorgenannten Batteriehauptschalter

 

Batteriehauptschalter Heavy Duty

Gehäuse: komplett Messing
Inkl. Zusatzkontakte zum Schutz des Generators
Ø Gehäuse: ca. 57mm
Ø Gewinde: 19mm
Max. A: 175
Max. A: 5 sek. 1000

Bipolarer Batterie Auslöser

(mit 4 hinteren Kontakten versehen)
mit ausziehbaren Schlüssel
Leistung 120 Amp weitergehend, 2000 intermittierend
für 3 Sekunden. Kontakte aus versilberten Kupfer.
Basis 90x90,
Einbau mm 55x55, Herausragen der Tür Einbau mm 55. Der Bipolare Batterie Auslöser ist
unentbehrlich auf Boote mit Metal Rumpf.
Stifte/Bolzen: 10mm

Batteriehauptschalter

Aus schwarzem Polykarbonat mit Flansch-Befestigung
Gehäuse aus Edelstahl AISI 316
Gewindebefestigung durch 2 Muttern
Sehr robust
Mit wasserdichter Schutzkappe aus PVC und spritzwassergeschütztem Schlüssel aus vernickeltem Messing
Max. Leistung: für 15 sek. 2500A; in Dauerbetrieb 280A
Ø Flansch: 66mm
Bolzen/Stifte: 10mm

 

Ersatzschlüssel für vorgenannten Batteriehauptschalter

 



Hauptschalter

120 A Dauerleistung
Kunststoff
Doppelpolig



Hauptschalter

140 A Dauerleistung
Messing verchromt und Kunststoff

Batteriehauptschalter für Boote "Heavy Duty" Einbaumodell

Farbe: weiß
Mit abziehbarem Schlüssel aus vernickeltem Messing.
Kennzeichnung CE gemäß Richtlinie 94/25/EG.
Muss an der positiven Leitung befestigt werden.
max. Leistung für 5 Sek.: 2500 A
max. Leistung Dauerbetrieb: 280 A
Flansch Ø: 105 mm
Ausladung innen Klemmen inbegriffen: 99 mm
Stifte: 10 mm

Batteriehauptschalter für Boote "Heavy Duty" Einbaumodell

Farbe: cremefarbig (RAL 9001)
Mit abziehbarem Schlüssel aus vernickeltem Messing.
Kennzeichnung CE gemäß Richtlinie 94/25/EG.
Muss an der positiven Leitung befestigt werden.
max. Leistung für 5 Sek.: 2500 A
max. Leistung Dauerbetrieb: 280 A
Flansch Ø: 105 mm
Ausladung innen Klemmen inbegriffen: 99 mm
Stifte: 10 mm

Batteriehauptschalter für Boote "Heavy Duty" Einbaumodell

Farbe: schwarz
Mit abziehbarem Schlüssel aus vernickeltem Messing.
Kennzeichnung CE gemäß Richtlinie 94/25/EG.
Muss an der positiven Leitung befestigt werden.
max. Leistung für 5 Sek.: 2500 A
max. Leistung Dauerbetrieb: 280 A
Flansch Ø: 105 mm
Ausladung innen Klemmen inbegriffen: 99 mm
Stifte: 10 mm

Ersatzschlüssel für vorgenannten Batteriehauptschalter "Heavy Duty" Einbaumodell

Vetus Batteriehauptschalter Typ BATSW075

Dieser Schalter kann sowohl in der Plus- als auch in der Minusleitung verbaut werden.
Zwei Schaltpositionen: "EIN" und "AUS".
Bei Position "AUS" kann der Schlüssel abgezogen werden.
Ausgestattet mit zwei Anschlusspolen M10
Nennspannung: max. 24V
Dauerleistung: 75A
5 Sekunden betrieb: 350A

Vetus Batteriehauptschalter Typ BATSW100

Dieser Schalter kann sowohl in der Plus- als auch in der Minusleitung verbaut werden.
Zwei Schaltpositionen: "EIN" und "AUS".
Bei Position "AUS" kann der Schlüssel abgezogen werden.
Ausgestattet mit zwei Anschlusspolen M10
Nennspannung: max. 24V
Dauerleistung: 100A
5 Sekunden betrieb: 500A

Vetus Batteriehauptschalter Typ BATSW250

Dieser Schalter kann sowohl in der Plus- als auch in der Minusleitung verbaut werden.
Zwei Schaltpositionen: "EIN" und "AUS".
Bei Position "AUS" kann der Schlüssel abgezogen werden.
Ausgestattet mit zwei Anschlusspolen M10
Nennspannung: max. 24V
Dauerleistung: 250A
5 Sekunden betrieb: 2500A

Vetus Batteriehauptschalter Typ BATSW600

Dieser Schalter kann sowohl in der Plus- als auch in der Minusleitung verbaut werden.
Zwei Schaltpositionen: "EIN" und "AUS".
Der Schlüssel kann nicht abgezogen werden.
Wasserdicht laut IP67
Anschluspol M10 - Doppelpolausführung ( für Plus und Minusleitung)
Nennspannung: max. 24V
Dauerleistung: 450A
3 Minuten Betrieb: 800A
5 Sekunden betrieb: 3500A

Philippi Batteriehauptschalter BH220F

Batteriehauptschalter für hohe Strombelastung und dauerhafte Beanspruchung.
Hochwertige professionelle Ausführung basierend auf den Erfahrungen aus der Relaistechnik in wasserdichter Ausführung. Schalthebel in Aus-Stellung abziehbar.

Einbau- oder Flanschmontage, Einbauloch- Ø22 mm
Dauerstrom: 2 x 200 A
Spitzenstrom: 2 x 500 A / 4 min, 2 x 1000 A / 30 s
Spannung: max. 32 V DC
Anschluss: M8
Schutzart: IP 67
Abmessungen: 120 x 70 x 120 mm

Batteriehauptschalter BH500F

Batteriehauptschalter für hohe Strombelastung und dauerhafte Beanspruchung.
Hochwertige professionelle Ausführung basierend auf den Erfahrungen aus der Relaistechnik in wasserdichter Ausführung. Schalthebel in Aus-Stellung abziehbar.

Einbau- oder Flanschmontage, Einbauloch- Ø22 mm
Dauerstrom: 500 A
Spitzenstrom: 1500 A / 4 min, 2500 A / 30 s
Spannung: max. 32 V DC
Anschluss: M10
Schutzart: IP 67
Abmessungen: 120 x 70 x 126 mm

Batteriehauptschalter BH200-80F

Batteriehauptschalter für hohe Strombelastung und dauerhafte Beanspruchung.
Hochwertige professionelle Ausführung basierend auf den Erfahrungen aus der Relaistechnik in wasserdichter Ausführung. Schalthebel abschraubbar.

Einbau- oder Flanschmontage, Einbauloch- Ø22 mm
Dauerstrom: 200 A
Spitzenstrom: 500 A / 3 min, 1000 A / 30 s
Spannung: max. 80 V DC
Anschluss: M10
Schutzart: IP 67
Abmessungen: Ø 55 x 105 mm

Batteriehauptschalter BH1000B

Batteriehauptschalter für einfache Anwendung. Schalthebel ist bei allen Modellen in Aus-Stellung abziehbar.

Technische Daten:
Dauerstrom: 140 A
Spannung: max. 32 V DC
Ausführung: Batteriemontage
Anschluss: M10
Abmessungen: 116 x Ø 64 mm

Knopfschalter

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Batterieschalter

wasserdicht
für 250 A Dauerbetrieb
max. kurzzeitige höchste Stromstärke: 2200 A für 5 s.
Maße: 70 x 70 mm
Überstand: 75 mm
Stifte: 10 mm

Marine Batterieschalter "Heavy Duty"

Belastung kurzzeitig 2500 A für ca. 5 sec.
290 A durchgehend
Schutzschalter mit vernickeltem Stift
Dichtungkappe und Schutzkappe
Gehäuse aus Polykarbonat
Kontakte aus Kupfer
Ø 72 mm
Höhe: 45/60 mm
Höhe nach Einbau in das Schot: 4/19 mm
Bolzen: 10 mm

Drehschalter

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Aufstellbarer Batteriehauptschalter mit festem Schlüssel

Leistung andauernd: 250 A
Leistung: 450 A- 5 Min / 700 A - 10 Sek
Stifte: 10 mm
Maße: 69x69x75H mm


Spannungswandler

Wechselschalter mit folgenden Schaltstellungen: Batt. 1 - Batt. 2 - Batt. 1+2 - OFF Spannung 12 u. 24 V
Leistung im Dauerbetrieb: 250 A
Leistung: 450 A -5 min / 700 A - 10 sek
Bolzen: 10 mm
Maße: 69 x 69 x 75 H mm

Batteriehauptschalter "Compact"

Geeignet zur Montage am Armaturenbrett oder Schott.
Positionen: Off-On-Off
Schalthebel ist abziehbar (Diebstahlschutz)
Max. Leistung: 150
Max. Leistung Dauerbetrieb: 100
Max. Leistung 5 Sekunden: 500
Ø Flansch: 45 mm
Ø Hals: 26 mm
Hals netto: 11 mm

Batterieschalter

220A
Umschaltbar während des Motorgangs

Hauptschalter/Umwandler für Heavy Duty Batterien

Mit Blockierungsschloß und Zusatzkontakten zur automatischen Stromunterbrechung wenn der Hauptschalter getätigt wird, bevor die Motoren abgestellt werden.
12/24V
Dauerbetrieb: 310A
Intervallbetrieb: 500A
Maße: ca. 160x160x70mm


Hauptschalter/Umwandler für "Selecta"-Batterien

Ermöglich die abwechselnde oder gleichzeitige Nutzung oder das Abschalten der Batterien. Drehkolben mit Sicherheitsarretierung
175A; 12/24V; 135x135mm
Stifte: 10 mm



Hauptschalter / Umwandler für Selecta New Batterien

Ermöglicht die gleichzeitige oder abwechselnde Nutzung der Batterien. Kontakter aus Kupfer, Federn aus Edelstahl, Gehäuse aus PC/PTB/Fiberglass, nicht entflammbar.Mit Kabelschutz. Zusätzlicher Gewindering für den Einbau (Bohrung Ø 95 mm). Zulassung: ISO 8846 MARINE EN 28846. A) Ausführung MK II. Optional zu wählen: Bank/Batterie "1", Bank/Batterie "2" oder Bänke 1+2 gleichzeitig. Mit automatischer Ausgrenzung des Bordnetzes oder einzelner Verbraucher wenn die "OFF"- Funktion aktiviert wird, ohne vorheriges Abschalten des Motors. Zulassungsnummer: DIP006907SP. B) Ausführung "MK III". Verbindet gleichzeitig in Position "1" die Anlasser- und Servicebatterien mit den Motoren, Anlasserbatterien in getrenntem Stromkreis, somit wird ein zufälliges Entladen der Batterie im Notfall verhindert . In Position "2" werden die beiden Stromkreise miteinander verbunden. Zulassungsnummer: DIP006907SP.

Modell: MK II
Max Leistung: 450 A
Max Leistung Dauerbetrieb: 300 A
Funktion: 1- Batterie 1; 2- Batterien 2; 3 parallel
Leistung PTP: 1500°
Basis: 104x104 mm
Höhe: 80 mm
Stifte: 10 mm

 



Hauptschalter / Umwandler für Selecta New Batterien

Ermöglicht die gleichzeitige oder abwechselnde Nutzung der Batterien. Kontakter aus Kupfer, Federn aus Edelstahl, Gehäuse aus PC/PTB/Fiberglass, nicht entflammbar.Mit Kabelschutz. Zusätzlicher Gewindering für den Einbau (Bohrung Ø 95 mm). Zulassung: ISO 8846 MARINE EN 28846. A) Ausführung MK II. Optional zu wählen: Bank/Batterie "1", Bank/Batterie "2" oder Bänke 1+2 gleichzeitig. Mit automatischer Ausgrenzung des Bordnetzes oder einzelner Verbraucher wenn die "OFF"- Funktion aktiviert wird, ohne vorheriges Abschalten des Motors. Zulassungsnummer: DIP006907SP. B) Ausführung "MK III". Verbindet gleichzeitig in Position "1" die Anlasser- und Servicebatterien mit den Motoren, Anlasserbatterien in getrenntem Stromkreis, somit wird ein zufälliges Entladen der Batterie im Notfall verhindert . In Position "2" werden die beiden Stromkreise miteinander verbunden. Zulassungsnummer: DIP006907SP.

Modell: MK III
Max Leistung: 450 A
Max Leistung Dauerbetrieb: 300 A
Funktion: 1 - Anschluss von Einrichtungen und Motoren mit getrenntem Stromkreis 2 - Parallelschaltung von Einrichtungen und Motoren
Leistung PTP: 1500°
Basis: 104x104 mm
Höhe: 80 mm
Stifte: 10 mm

 

Batteriehauptschalter

Aus Messing und Bakelit
Kontakte aus versilbertem Kupfer und Messing
Industriemodell von hoher Leistungsstärke (350A - 24V; 2500A - 5 sek.)
Besonders geeignet für große Motoryachten mit 24 V Strom.
Stifte: 12 mm

 

Batteriehauptschalter/Umwandler Heavy Duty

Kontakte vollständig aus Kupfer, Federn aus Edelstahl. Gehäuse aus Polykarbonat. Automatische Unterbrechung der Wechselstromzufuhr wann immer der Hauptschalter aktiviert wird ohne vorher den Motor auszuschalten. Besonders geeignet für Dieselmotoren, mit großen Anlassern, die eine hohe Ampèrezahl erfordern. Kennzeichnung CE gemäß Richtlinie 94/25/EG.

Leistung max Intervallbetrieb: 850 A
Leistung max im Dauerbetrieb: 380 A
Endschalter Ø: 12 mm
Ausführung: Universal 12/24 V
Bolzen: 12 mm
Maße: 140 x 140 x 85 mm

 



Batteriehauptschalter mit elektrischem Fernschalter

Dieser Batteriehauptschalter kann nahe der Batterie montiert werden,
wodurch sich Länge und Durchmesser der Kupferkabel reduzieren.
Mit manuellem Notschalter
LED-Kontrolllampe zur Funktionsanzeige
On-Off-Schalter löst Schaltung aus
12/24V
Dauerhaft: 275A
Intervallbetrieb: 455 A
Maße: ca. 67x67x95(H)mm

Achtung:
Zündschloss mit Schlüssel nicht im Lieferumfang enthalten
(Bitte separat bestellen)

Passendes Zündschloß mit Schlüsseln für vorgenannten Batteriehauptschalter

Schwarze Nylonblende, LED-Kontrollleuchte, zwei Schlüssel
12V
Maße: ca. 69x69x45mm

Batterietrennschalter

Spannungsempfindlicher Batterietrennschalter auch für Parallelschaltung von Notbatterien.
Dieser Schalter erkennt die Ladung von zwei Batterien (oder Batteriebänken) und sorgt für optimale Kontrolle der Ladung der zweiten Batteriebank.
Mit diesem Schalter können zwei normalerweise isolierte Batteriebänke verbunden werden, wenn eine Aufladequelle (Lichtmaschine oder Ladegerät) erfasst wird.
Sobald eine Aufladequelle aktiv ist, sorgt der Schalter dafür, dass zuerst die Hauptbatterie (Starterbatterie) aufgeladen wird.
Sobald diese eine Spannung von 13,2 Volt erreicht, öffnet sich der Trennschalter und ermöglicht das Aufladen der zweiten Batterie (Verbraucherbatterie). Der Schalter ermöglicht im Notfall auch die Parallelschaltung. Die Parallelschaltung ermöglicht es, gleichzeitig zwei Batterien zu laden und im Notfall parallel zu schalten.
Die Parallelschaltung kann von Hand über den Knopf oder mit dem (on)-off-Schalter auf dem Armaturenbrett eingeschaltet werden.
Einbau- oder Außenmontage
12/24V
Dauerbetrieb: 275A
Intervallbetrieb: 455A
Maße: ca. 67x67x95mm



Vetus Batteriewahlschalter

Dieser bewährte Batteriehauptschalter ist ein Multifunktionshauptteil. Im technischen Sinne ist es ein robuster Dreh-Serien-Schalter. Von der Position "OFF" können folgende Beschaltungen gewählt werden:
nur Batterie 1, Batterie 1 und 2, und nur Batterie 2.
Der Schalter ermöglicht den Einsatz bei Gebrauch und Laden der Batterien, sowohl Einzel- als auch Parallelschaltung.
Maße: 135 x 135 75mm
Geeignet für 6,12,24 oder 32 Volt,
Strom (Dauer) 175A
Strom (kurzzeitg): 300A
Der Batterieschalter ist mit einem roten Verrieglungsknopf versehen, der die Schaltposition angibt und verriegelt und der darüber hinaus ein allzu spontan Umschalten verhindert ( z.B. durch Kinder)

Philippi FB-TSD

Steuerpaneel mit Schalter und Kontroll-LED. Die Kontrollleuchte zeigt den Zustand des Hauptschalters und warnt durch eine blinkende Anzeige vor drohender Abschaltung.
Abmessungen (BxHxT): 105x52,5x40mm
Für TSD 12/40

Philippi FAR

Steuerpaneel mit Schalter und Kontroll-LED. Die Kontrollleuchte zeigt den Zustand des Hauptschalters und warnt durch eine blinkende Anzeige vor drohender Abschaltung.
Abmessungen (BxHxT): 105x52,5x40mm
Für TSA 265, FBR 265, TSR

Philippi RCS 0-1

Steuerschalter (0-1) mit LED-Rückmeldung für den vorgenannten fernsteuerbaren Hauptschalter FBR 265 und TSA 265 (siehe vorgenannte Artikel).


Philippi FBR 500 / 12V

Bistabiles Hauptschalterrelais mit manueller Betätigung und potentialfreier Schaltung.
Lieferung inkl. Steuerschalter.
Passende Montageplatte für Steuerschalter: Paneel 711 (bitte separat bestellen).
Dauerstrom geleitet: 500A @ 20°C, 95mm²
Überlast/Spitzenstrom: 2500A / 5s
Stromaufnahme: 0mA
Anschlußterminal: 3/8"-16 (M10)
Abmessungen (BxHxT): ca. 139x95x53mm

Philippi FBR 500 / 24V

Bistabiles Hauptschalterrelais mit manueller Betätigung und potentialfreier Schaltung.
Lieferung inkl. Steuerschalter.
Passende Montageplatte für Steuerschalter: Paneel 711 (bitte separat bestellen).
Dauerstrom geleitet: 500A @ 20°C, 95mm²
Überlast/Spitzenstrom: 2500A / 5s
Stromaufnahme: 0mA
Anschlußterminal: 3/8"-16 (M10)
Abmessungen (BxHxT): ca. 139x95x53mm

Vetus Schwerlast Batterieschalter

Der 720 schwerlast Batterieschalter passt in das gleiche Contour Lock System wie das für das Batterieverteilersystem. Mit einer Dauerlast von 600A und 2500A während des Anlassens des Motors ist dieser Schalter gut für größere Boote geeignet.
Baugleich mit Hella 6EK998540061.

Wie mit dem 701, kann der 720 entweder auf einer Oberfläche oder verdeckt montiert werden. Der 720 hat die gleiche Art gleitende Kontakte wie der 701 und benutzt den gleichen Beschriftungssatz.

Vetus Mini Batterieschalter

Der 7001S ist der kompakteste Batterieschalter der auf dem Markt erhältlich ist. Das Gehäuse hat die gleichen Abmessungen wie der 701 und hat die gleichen entfernbaren Seitenwände und Rückabdeckung.Der 701S bietet eine Kostengünstige möglichkeit 2 Batterien von einander zu trennen.

Vetus Batterieschalter

Der 721 Batterieschalter ist unsere Schwerlastausführung.
Das Gehäuse entspricht dem 720, und hat die gleichen entfernbaren Seitenwände und Rückabdeckung.

Vetus Easyfit Batterieschalter

Die Flexibilität wird durch einen leicht zu entfernenden Gewindering ermöglicht. Dies erlaubt die Installation bei Windstärken bis zu 19mm 3/4. Es hat ansonsten die gleichen Eigenschaften wie der 701 Schalter, mit dem in 45° Stellung entfernbaren Knopf, abnehmbaren Seitenwänden und der Abdecken auf der Rückseite und die ABYC Spezifikationen zu erfüllen.
Der Schalter kann auch auf der Oberfläche montiert werden und bietet so ein unverwechselbares Stylimg. Der 700Easyfit Schalter kann leicht, statt der meisten in Europa erhältlichen Batterieschalter, nachgerüstet werden.

Vetus Batterie Bedienknopf

 

Vetus Ferngesteuerte Batterieschalter

Mit den an Bord zunehmenden Strömen und den steigenden Kosten für Kupferkabel im Hinterkopf hat BEP eine Serie von fernbedienbaren Batterieschaltern entwickelt.
Entfernte Bedienung.
Reduzierte Einbaukosten durch geringere Kabellängen.
Manuelle Override-Option um den CE Vorschriften zu entsprechen.
Strombedarf: Schalter AUS: 12mA, Schalter EIN: 15mA.
Schalterbetrieb: 120mA für 3sek 12V minimal.
LED Status: Anzeige für entfernter Schalter.
Dauerlast: 500A
Maße: 102x102x110mm

Vetus Zweifach operierende SSR und Notparallelschalter

Fernbedienbare Notfall Parallelschaltfunktion 701MDVS und 720MDVS können durch einen Kurzzeitschalter Batterien für eine definierte Zeit von 10min parallel schalten.
Sobald die 10min. verstrichen sind und die Spannung hoch genung ist, dass der Schalter funktioniert, bleiben Batterien parallel geschaltet - ansonsten werden diese getrennt.
Sollte die Spannung der Batterie für 5 Sek. unter 13.0V fallen und der Motor nicht laufen, so werden diese getrennt und erst wieder zusammen geschaltet, wenn einer der Batterien 13.7 V erreicht.
Mauelle Schaltung möglich.

Marinco Notparallelschalter
12/24V 275V
68x68x101mm

BEP Batterienotschalter 275A MC6 motorisiert
12V
68x68x101mm

BEP Batterieschalter 12V 500A
102x102x110mm
Dauerlast 275A Kurzbelastung 455A Spitzenlast 1250A (max.10Sek)

BEP Batterieschalter 24V 500A
102x102x110mm
Dauerlast 275A Kurzbelastung 455A Spitzenlast 1250A (max.10Sek)

Vetus Sensibles Relais für niedrige Spannung

69x69x50
12V
40A
Das LVSR ist BEP's neueste Innovation im bereich Batterieschutz. Solte die primäre Batterie auf Ihrem Boot unter 11V fallen wird dies von dem LSVR automatisch detektiert und wichtige Verbraucher wie z.B. Bilgepumpen werden auf eine zweite Batterie geschaltet. Wenn das LSVR misst das 13V auf der primären Batterie anliegen wird der urspüngliche Zustand wieder hergestellt und die Warnleuchte auf LSVR schaltet aus. Sollte keine zweite Batterie vorhanden sein so werden bei niedriger Spannung die Verbraucher von der Batterie getrennt und somit ideal für Charterboote.
Verhindert das komplette entleeren von Batterien
Es nicht nötig bestehende Anbindungen an die Lichtmaschine zu umgehen da VSR's keinen Spannungsabfall verursachen
Leichte Verdrahtung an der Batterie mit 3 Kabeln.

Automatischer Fernschalter

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Automatischer Batteriehauptschalter 12V
(Fernschalter mit Versorgung der Spule)

Wird unter dem Schlüsel verbunden, wenn die Stromzufuhr vollständig automatisch unterbrochen werden soll (in diesem Fall benötigt der Zündschlüssel eine zusätzliche Einrastung) oder lediglich mit ON-OFF Schalter unabhängig vom Schlüssel, der aus Sicherheitsgründen auch versteckt werden kann. Kontakte aus versilbertem Kupfer
250A; für 5 Sek.: 2500A; Maße: 144x95x98mm

Automatischer Batteriehauptschalter 24V
(Fernschalter mit Versorgung der Spule)

Wird unter dem Schlüsel verbunden, wenn die Stromzufuhr vollständig automatisch unterbrochen werden soll (in diesem Fall benötigt der Zündschlüssel eine zusätzliche Einrastung) oder lediglich mit ON-OFF Schalter unabhängig vom Schlüssel, der aus Sicherheitsgründen auch versteckt werden kann. Kontakte aus versilbertem Kupfer
250A; für 5 Sek.: 2500A; Maße: 144x95x98mm

Automatischer, zweipoliger Batteriehauptschalter
(Fernschalter mit seperat gespeister Spule)

Kann zwei Batteriebänke steuern. Wird am Zündungspuls angeschlossen, wenn die Stromzufuhr vollständig automatisch unterbrochen werden soll (in diesem Fall benötigt der Zündschlüssel eine zusätzliche Einrastung) oder einfach über einen vom Zündschlüssel unabhängigen ON-OFF Schalter, der auch versteckt werden kann und als Diebstahlsicherung dient. Sschutzgrad IP 65, Kontakte aus versilbertem Kupfer. Plus- oder Minuspol wird getrennt.

12 V
Leistung:
max. im Dauerbetrieb: 300 A
für 5 Sek.: 2500 A
Bolzen: 10 mm
Maße: 144 x 95 x 98 mm
Gewicht: 1,4 kg

Automatischer, zweipoliger Batteriehauptschalter
(Fernschalter mit seperat gespeister Spule)

Kann zwei Batteriebänke steuern. Wird am Zündungspuls angeschlossen, wenn die Stromzufuhr vollständig automatisch unterbrochen werden soll (in diesem Fall benötigt der Zündschlüssel eine zusätzliche Einrastung) oder einfach über einen vom Zündschlüssel unabhängigen ON-OFF Schalter, der auch versteckt werden kann und als Diebstahlsicherung dient. Sschutzgrad IP 65, Kontakte aus versilbertem Kupfer. Plus- oder Minuspol wird getrennt.

24 V
Leistung:
max. im Dauerbetrieb: 300 A
für 5 Sek.: 2500 A
Bolzen: 10 mm
Maße: 144 x 95 x 98 mm
Gewicht: 1,4 kg


Batteriehauptschalter/Fernschalter
mechanisch 12V

Trennt positiven oder negativen Pol der Batterie durch ON-OFF-Schalter. Bleibt offen oder geschlossen ohne Stromverbrauch bis zum nächsten Impuls. Kann mit einer Leuchtdiode verbunden werden, die den Stand offen oder geschlossen anzeigt und zur gleichzeitigen Steuerung mehrerer Batterien paralell instaliert werden kann. Einschließlich Handbedienung für den Notfall. Kontaklte aus versilbertem Kupfer
250A; für 5 Sek.: 2500A, Maße: 164x95x98mm

Batteriehauptschalter/Fernschalter
mechanisch 24V

Trennt positiven oder negativen Pol der Batterie durch ON-OFF-Schalter. Bleibt offen oder geschlossen ohne Stromverbrauch bis zum nächsten Impuls. Kann mit einer Leuchtdiode verbunden werden, die den Stand offen oder geschlossen anzeigt und zur gleichzeitigen Steuerung mehrerer Batterien paralell instaliert werden kann. Einschließlich Handbedienung für den Notfall. Kontaklte aus versilbertem Kupfer
250A; für 5 Sek.: 2500A, Maße: 164x95x98mm

Ausgangsverbindungsstecker

für vorgenannten Batteriehauptschalter/Fernschalter

Philippi fernsteuerbarer Batterie Trennschalter FBC 265

Zum bequemen Schalten der Batterie-Hauptschalter oder der Stromversorgung von Hochstromverbrauchern wie Winden, Ankerwinde, Wechselrichter (Energiemanagement) wird der fernsteuerbare Batterie-Trennschalter FBC 265 eingesetzt.
Der einstellbare Unter- und Überspannungsschutz schützt gleichzeitig die Batterie vor Tiefentladung.
Ist die Dauer-Strombelastung größer 260A (z.B. Bugstrahlruder) kann durch Kombination des Interface TSC (siehe nachfolgende Artikel) mit dem FBR 500 (bitte separat bestellen) die Strombelastbarkeit auf 500A erhöht werden.
Zur Unabhängigen Bedienung des Hauptschalters vom P-BUS wird die Installation eines Steuertasters auch zur Notbetätigung empfohlen.
Der Batterie-Hauptschalter kann direkt am Relais über die roten und gelben Knöpfe Not-handbetätigt werden.
Steuerung über externen Steuertaster oder P-BUS (PSM - bitte separat bestellen). Sämtliche Einstellungen können am PSM angepasst werden.
Lieferung erfolgt inkl. M12-T-Kabel.
Nennspannung: 12 / 24V DC
Max. Dauerstrom: 260A
Eigenstromverbrauch: 2 mA
Abmessungen (LxBxH): ca. 111x90x50mm


Philippi TSA 265 - 12V

Nennspannung: 12V DC
Schaltleistung: 260A
Eigenstromverbrauch: 1,3mA
Der fernsteuerbare Batterietrennschalter TSA 265 eignet sich zur Abschaltung des kompletten Bordnetzes oder von Wechselrichtern. Die optische Vorwarnung am Steuerpaneel FAR (bitte separat bestellen - siehe nachfolgende Artikel) meldet eine bevorstehenede Notabschaltung bei Erreichen der unteren Spannungsgrenze. Auch kann das Bordnetz fernein- und ausgeschaltet werden. Die Wiedereinschaltung erfolgt automatisch bei 12,5V / 25V. Der sehr geringe Stromverbrauch stellt keine zusätzliche Belastung für die zu schützende Batterie dar.

Philippi TSA 265 - 24V

Nennspannung: 24V DC
Schaltleistung: 260A
Eigenstromverbrauch: 2mA
Der fernsteuerbare Batterietrennschalter TSA 265 eignet sich zur Abschaltung des kompletten Bordnetzes oder von Wechselrichtern. Die optische Vorwarnung am Steuerpaneel FAR (bitte separat bestellen - siehe nachfolgende Artikel) meldet eine bevorstehenede Notabschaltung bei Erreichen der unteren Spannungsgrenze. Auch kann das Bordnetz fernein- und ausgeschaltet werden. Die Wiedereinschaltung erfolgt automatisch bei 12,5V / 25V. Der sehr geringe Stromverbrauch stellt keine zusätzliche Belastung für die zu schützende Batterie dar.

Philippi FBR 265

Fernsteuerbare Batteriehauptschalter ermöglichen die sichere und komfortable Steuerung der Hauptschalterfunktion mittels eines Steuerschalters von einer gut erreichbaren Stelle aus. Durch den Einbau der fernsteuerbaren Hauptschalter in der Nähe der Batterie verkürzen sich die Leitungswege zu den Verbrauchern und sorgen für eine optimale Leistungsfähigkeit durch geringe Spannungsabfälle.
Stabiles Hauptschalterrelais mit integrierter Ansteuerelektronik zur Ansteuerung über einen Steuerschalter 0-1 (bitte separat bestellen - siehe nachfolgender Artikel) und LED-Kontrollanzeige oder Fernbedienpaneel FAR (bitte separat bestellen - siehe vorgenannter Artikel). Im Notfall ist auch eine manuelle Bedienung möglich.
Nennspannung: DC 12V / 24V
Dauerstrom geleitet: DC 260A @ 20°C, 50mm²
Überlast / Spitzenstrom: DC 400A / 5s, 1500A / 0,2s
Stromaufnahme: 1mA
Abmessungen (LxBxH): 100x110x50mm
Anschluss: M8
Schutzart: IP 54

Philippi CG 4 A 200

Schlüsselschalter (0-1) für den vorgenannten fernsteuerbaren Hauptschalter FBR 265.
Der Schlüssel ist in der Ausstellung abziehbar.
Montageloch: Ø 22mm
Belastbarkeit: 10A



Spannungsempfindliches Relais

Dieses Relais ermöglicht das gleichzeitige Laden von zwei Batterien mit nur einem Wechselstromerzeuger. Wenn der Motor gestartet wird, bleibt das spannungsempfindliche Relais offen bis die Anlasserbatterie 13,7 / 27 V erreicht. Jetzt schliesst das Relais den Kontakt und lädt gleichzeitig beide Batterien. Wenn der Motor gestoppt wird und die Spannung unter 12,8 / 25,2 V fällt, öffnet das spannungsempfindliche Relais den Kontakt und trennt die beiden Batterien, damit nicht die falsche Batterie entladen wird und um schädigende Strompeaks zu vermeiden wenn der Motor gestartet wird. Die Anlasserbatterie wird vor Entladung durch die elektrischen Bordgeräte geschützt. Kein Spannungsverlust. Keine Stromaufnahme im Stand-by. Einfache Montage ohne Veränderung der Verkabelung des Wechselstromerzeugers. Wechselt automatisch von 12 auf 24 V.

12 / 24 V
160 A
Maße: 68 x 68 x 50 mm

Philippi TSD 40

Zweistufiger Tiefentladeschutz: Der fernsteuerbare Tiefentladeschutz TSD 40 schützt die Batterie(n) vor Schädigung durch Tiefentladung. Herkömmliche Geräte schalten dazu auf einen Schlag angeschlossene Verbraucher ab. Mit dem zweistufigen Tiefentladeschutz können Sie wichtige bzw. sicherheitsrelevante Verbraucher weiterbetreiben, während Luxus-Verbraucher bei sinkender Batteriespannung in einem ersten Schritt abgeschaltet werden. Vor der drohenden Abschaltung warnt ein akustischer Alarm. Die Wiedereinschaltung erfolgt automatisch bei 12,5/25V. Mit der Einstellung "13V" kann ein Energiemanagement realisiert werden, z.B. kann eine zusätzliche Kühlbox, ein Heizteppich oder ein Warmwasserboiler aktiviert werden, sobald die Lichtmaschine läuft oder ein Solarpaneel genug Energie erzeugt. Mit dem Fernbedienpaneel FB-TSA können die beiden Ausgänge ferngeschaltet und im Notfall für eine kurze Zeitspanne wieder eingeschaltet werden.
Betriebsspannung: 12/24V DC, über DIP-Schalter einstellbar
Schaltleistung: je Kanal (2) max. 40A
Abschaltspannung Rel. 1: über DIP-Schalter einstellbar: 11,8 / 12,0 / 12,2 / 13V @ 300s (bei 24V doppelte Werte)
Abschaltspannung Rel. 2: über DIP-Schalter einstellbar: 10,8 / 11,2V @ 50s (bei 24V doppelte Werte)
Wiedereinschaltspannung: 12,5V (bei 24V doppelter Wert)
Eigenstromverbrauch: 1,3mA / 12V, 2mA / 24V
Anschluss: Schraubklemme max. 10mm²
Abmessungen (LxBxH): 130x80x42mm

Philippi Interface TSC

Interface zur Ansteuerung eines externen Batterie-Trennschalters 500A (FBR 500-12, FBR 500-24 - bitte separat bestellen; siehe nachfolgende Artikel) mit einstellbarer Tiefentladeschutzfunktion und Überspannungsabschaltung. Steuerung über externen Steuertaster oder P-BUS (PSM) - bitte separat bestellen.
Sämtliche Einstellungen können am PSM angespasst werden. Lieferung inkl. M12-T-Kabel.
Nennspannung: 12/24V DC
Eigenstromverbrauch: 2 mA
Abmessungen (LxBxH): ca. 111x90x41mm

Batterie Managemant Schalter

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Vetus Mastervolt Batterieverteiler

Ein Motor, zwei Batteriebänke.
Ausführung: horizontal

Vetus Mastervolt Batterieverteiler

Ein Motor, zwei Batteriebänke.
Ausführung: vertikal

Vetus Batterieverteilungs Cluster

zwei Motoren, zwei Batteriebänke
Der 715-S erlaubt es, die Verbraucher zwischen den Backbord- und Steuerbord-Batteriebänken hin und her zu schalten.
Der Wählschalter erlaubt auch das Parallelschalten.

Vetus Batterieverteilungs Cluster

Manuelles Cluster mit motorsierten VSR

Bietet die gleichen Eigenschaften wie 716SQ100A mit zwei wichtigen Unterschieden.
Das VSR und die Notparallelschaltung sind in einem Spannungssensiblen Schalter kombiniert und dieser kann entfernt bedient werden. Fürr Eigenschaften des motorisierten VSR.
Dieses Layout erlaubt es alle Kabel von unten zu befestigen.

Vetus Batterieverteilungs Cluster

Manuelles Cluster mit motorsierten VSR.
Bietet die gleichen Eigenschaften wie 717100A mit zwei wichtigen Unterschieden.
Das VSR und die Notparallelschaltung sind in einem Spannungssensiblen Schalter kombiniert und dieser kann entfernt bedient werden. Für Eigenschaften des motorisierten VSR.
Dieses Layout erlaubt es, alle Kabel von unten zu befestigen.

Vetus Batteriekontrollcenter

Das Control Center (BBC) ist mit Schlössern in jeder Batterieposition versehen.
Dies bietet die Gruppenbedienung aller Schalter mit dem Drehen eines Schlüssels.
Jeder Schalter kann isoliert werden, in dem man das Schloss löst und den Schalter in die gewünschte Position dreht.
Bedienen Sie alle Batterieschalter von einer leicht zugänglichen zentralen Stelle.
Isolieren Sie jede Batterie mit dem Umdrehen eines Schlüssels oder Batteriebänke mit Hilfe eines Relais.
LED-Status-Anzeige für jeden Batterieschalter.
Nutzt das Contour Connect Montagesystem und passt somit zu anderen BEP-Produkten.

Vetus Batterieselektor

Modul 166x106x55
Ausschnitt 146x86
Das CC801 beinhaltet eine Version des erfolgreichen 714100A Cluster, das Gerät kommt fertig verdrahtet mit Rückwand und mit einem CC-J Verbinder so das es mit anderen Modulen verbunden werden kann.
Das CC801 wird standdartmäßig in graphit mit einer hellgrauen Wellenapplikation geliefert.

Vetus Zwei Aussenborder, drei Batteriebänke

Modul 223x212x55
Ausschnitt 213x86
Das CC803N beinhaltet eine Version des sehr erfolgreichen Doppeltmotoren Batterieschalterclusters.
das gerät wird mit Kabel zurhorizontalen oder vertikalen Montage geliefert.
Die Komponenten können auch leicht entfernt werden und neu angeordnet werden.

Vetus BEP Outlet Socket

Das CC12VRC erlaubt es eine DC Steckdose in das Contour Connect Panell zu integrieren. Es passt in das CC1, CC2 und CC5 Panell.

Vetus CC807PR

Das CC807PR wird vorverdrahtet mit 2x5A, 2x10A, 3x15A und 1x20A und einem Bogen Beschriftungsset CC1 und rückwertiger Abdeckung, um freiliegende Terminals abzudecken.
Ideal für den Bereich des Steuerstandes, da die Schalter geschützt sind.

Weitere Elektroartikel finden Sie in unseren Onlineshop auf www.camping-lager.de!

 
1.2361 Sekunden