Batterien Zubehör → Batterieschalter

Knochenschalter

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Batteriehauptschalter Easy

Aus schwarzem Technopolymer mit Flanschfixierung.
Mit wasserdichter Kappe. Kupferkontakte.

Max Leistung 100 A
Flansch Ø: 58 mm
Bolzen: 9,4 mm


Batteriehauptschalter
 

Ersatzschlüssel
 

Batterie-Hauptschalter

12-24V
2-polig
Schlüssel abziehbar
Max. Belastung (30 Sek.): 400A bei 25mm² Kabel
Max. Belastung (30 Sek.): 600A bei 70mm² Kabel
Dauerbelastung 135A

 


Batterie-Hauptschalter
Mit Abdeckkappe aus Kunststoff
Ohne Abdichtkappe
 


Batterie-Hauptschalter
Mit Abdeckkappe aus Zinklegierung
Mit Abdichtkappe


Ersatzschlüssel

Batteriehauptschalter für Boote, Heavy Duty

Aus schwarzem Polykarbonat mit Flanschhalterung
Mit wasserdichtem Deckel aus PVC und doppeltem Schlüssel.
CE-Kennzeichnung gemäß der Richtlinie 2013/53/EU (ISO 8846 MARINE - EN 28846).
Obligatorisches Gerät muss an den positiven Pol angeschlossen werden.
Zwei passende Schlüssel inbegriffen.

Max. Leistung: für 15 sek. 2500A; in Dauerbetrieb 280A
Ø Flansch: 66mm
Bolzen/Stifte: 10mm


Batteriehauptschalter

 

Ersatzschlüssel
 


Ersatzschlüssel


für Batteriehauptschalter E1438515

 

für Batteriehauptschalter E1438510
 


für Batteriehauptschalter E1438603

 

Batteriehauptschalter für Boote

Aus schwarzem Polykarbonat mit Flansch-Befestigung
Mit wasserdichter Gummischutzkappe und spritzwassergeschütztem Schlüssel
Sehr robuste Ausführung mit Schlüsselstift aus vernickeltem Messing.
CE Kennzeichung gemäß der Richtlinie 2013/53/EU (ISO 8846 MARINE - EN 28846).
Muss an das positive Kabel angeschlossen werden.

Max. Leistung: für 15 sek. 1000A; in Dauerbetrieb 100A
Ø Flansch: 60mm
Bolzen/Stifte: 10mm


Batteriehauptschalter

 

Ersatzschlüssel
 



Einbaudosen

Einbaudosen für die bündige Montage von Batteriehautschalter und Umwandlern.
Material: ABS weiß


Ausführung Loch: rund
Ø Einbauloch: 143 mm
Einbautiefe: 70 mm


Ausführung Loch: quadratisch
Ø Einbauloch: 149 x149 mm
Einbautiefe: 90 mm
Gehäuse für Batteriehauptschalter: E1490500; E1492000

Batteriehauptschalter für Boote, Hochleistung

Aus schwarzem Polykarbonat , mit Flansch-Befestigung.
Einschließlich wasserdichter PVC -Schutzkappe und spritzwassergechütztem Schlüssel aus vernickeltem Messing.
Kennzeichung CE gemäß der Richtlinie 2013/53/EU (ISO 8846 MARINE - EN 28846).
Vorrichtung muss gemäß auf der positiven Leitung befestigt werden.

Max. Leistung: für 15 sek. 2500A; in Dauerbetrieb 280A
Ø Flansch: 66mm
Bolzen/Stifte: 10mm


Batteriehauptschalter

 


Ersatzschlüssel

 

Batteriehauptschalter, zweipolig

Mit 4 rückseitigen Kontakten ausgestattet.
Schlüssel abziehbar.
Kontakte aus versilbertem Kupfer.
Der zweipolige Batteriehauptschalter muss auf Booten mit Metallrumpf montiert werden.

Leistung Intervallbetrieb 3 Sek.: 2000A
Leistung im Dauerbetrieb: 120A
Basis: 90x90 mm
Einbau: 55x55 mm
Stifte/Bolzen: 10mm

Batteriehauptschalter, Edelstahl

Batteriehauptschalter aus schwarzem Polykarbonat mit Flansch- Befestigung.
Sonderausführung mit Gehäuse aus rostfreiem Edelstahl AISI 316.
Gewinde-Befestigung durch zwei Muttern.
Äußerst robust.
Mit wasserdichter Schutzkappe aus PVC und spritzwassergeschütztem Schlüssel aus vernickeltem Messing.
Kennzeichnung CE gemäß der Richtlinie 94/25/EG.
Vorrichtung muss gemäß ISO 10133 an der positiven Leitung befestigt werden.

Max. Leistung: für 15 sek. 2500A; in Dauerbetrieb 280A
Ø Flansch: 66mm
Bolzen/Stifte: 10mm


Batteriehauptschalter

 


Ersatzschlüssel

 







Hauptschalter

120 A Dauerleistung
Kunststoff
Doppelpolig


100 A Dauerleistung
Kunststoff

140 A Dauerleistung
Messing verchromt und Kunststoff



Batteriehauptschalter für Boote Heavy Duty, Einbaumodell

Mit abziehbarem Schlüssel aus vernickeltem Messing.
Kennzeichnung CE gemäß Richtlinie 94/25/EG.
Muss an der positiven Leitung befestigt werden.

max. Leistung für 5 Sek.: 2500 A
max. Leistung Dauerbetrieb: 280 A
Flansch Ø: 105 mm
Ausladung innen Klemmen inbegriffen: 99 mm
Stifte: 10 mm


Batteriehauptschalter
Farbe: weiß


Batteriehauptschalter
Farbe: cremefarbig (RAL 9001)

Batteriehauptschalter
Farbe: schwarz


Ersatzschlüssel




Vetus Batteriehauptschalter

Zweipolige Schaltung.
Diese Schalter können sowohl in der Plus- als auch in der Minusleitung verbaut werden.
Zwei Schaltpositionen: „EIN“ und „AUS“.
Bei Position „AUS“ kann der Schlüssel abgezogen werden.

Ausgestattet mit zwei Anschlusspolen M10, außer Model 250T (dieser ist eine Doppelpolausführung (für Plus und Minusleitung)) Modell 600 Wasserdicht laut IP 67, der Schlüssel kann aber nicht abgezogen werden.


Nennspannung: max. 24V
Dauerleistung: 75A
5 Sekunden betrieb: 350A


Nennspannung: max. 24V
Dauerleistung: 100A
5 Sekunden betrieb: 500A


Nennspannung: max. 24V
Dauerleistung: 250A
5 Sekunden betrieb: 2500A


Nennspannung: max. 24V
Dauerleistung: 450A
3 Minuten Betrieb: 800A
5 Sekunden betrieb: 3500A

Philippi Batteriehauptschalter BH220F (2-polig)

Batteriehauptschalter für hohe Strombelastung und dauerhafte Beanspruchung.
Hochwertige professionelle Ausführung basierend auf den Erfahrungen aus der Relaistechnik in wasserdichter Ausführung. Schalthebel in Aus-Stellung abziehbar.

Einbau- oder Flanschmontage, Einbauloch- Ø22 mm
Dauerstrom: 2 x 200 A
Spitzenstrom: 2 x 500 A / 4 min, 2 x 1000 A / 30 s
Spannung: max. 32 V DC
Anschluss: M8
Schutzart: IP 67
Abmessungen: 120 x 70 x 120 mm

Batteriehauptschalter BH500F

Batteriehauptschalter für hohe Strombelastung und dauerhafte Beanspruchung.
Hochwertige professionelle Ausführung basierend auf den Erfahrungen aus der Relaistechnik in wasserdichter Ausführung. Schalthebel in Aus-Stellung abziehbar.

Einbau- oder Flanschmontage, Einbauloch- Ø22 mm
Dauerstrom: 500 A
Spitzenstrom: 1500 A / 4 min, 2500 A / 30 s
Spannung: max. 32 V DC
Anschluss: M10
Schutzart: IP 67
Abmessungen: 120 x 70 x 126 mm

Batteriehauptschalter BH200-80F

Batteriehauptschalter für hohe Strombelastung und dauerhafte Beanspruchung.
Hochwertige professionelle Ausführung basierend auf den Erfahrungen aus der Relaistechnik in wasserdichter Ausführung. Schalthebel abschraubbar.

Einbau- oder Flanschmontage, Einbauloch- Ø22 mm
Dauerstrom: 200 A
Spitzenstrom: 500 A / 3 min, 1000 A / 30 s
Spannung: max. 80 V DC
Anschluss: M10
Schutzart: IP 67
Abmessungen: Ø 66/54 x 105 mm

Batteriehauptschalter BH1000B

Batteriehauptschalter für einfache Anwendung. Schalthebel ist bei allen Modellen in Aus-Stellung abziehbar.

Dauerstrom: 140 A
Spannung: max. 32 V DC
Ausführung: Batteriemontage
Anschluss: M10
Abmessungen: 116 x Ø 64 mm



Sterling Batteriehauptschalter


IS200
DC 12V 200A / 24V 100A

IS300
DC 12V 300A / 24V 150A

IS500K
DC 12V 500A / 24V 250A

Knopfschalter

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Batteriehauptschalter zum Aufsetzen, ohne Einbau

Wasserdicht gemäß EG-Norm (EN ISO 28846).
Abziehbarer Schlüssel zum Einrasten.

für 250 A Dauerbetrieb
max. kurzzeitige höchste Stromstärke: 2200 A für 5 s.
Sockel: 70 x 70 mm
Ausladung: 75 mm
Stifte/Bolzen: 10 mm


Batterietrennschalter mit abziehbarem Schlüssel

Kabelaustritt an 4 Seiten möglich.

Max Leistung 50V DC - f. 30 Sek: 1000A
Max Leistung 50V DC - im Dauerbetrieb: 300A
Max Leistung 50V DC - Intervallbetrieb: 500A
Ø Stifte: 10mm
Maße: 69x69x74mm


Marine Batterieschalter für Boote Heavy Duty

Mit spritzwassergeschütztem Schlüssel aus vernickeltem Messing, versiegelter Schutzkappe und hinterer Dichtungskappe ennzeichung CE gemäß der Richtlinie 94/25/EG (EN ISO 28846).
Gehäuse aus Polykarbonat, Kupferkontakte. Bordwandeinbau möglich.

Leistung für 5 sec.: 2500 A
Leistung Dauerbetrieb: 290 A
Flansch: Ø 72 mm
Höhe: 45/60 mm
Bordwandstärke: 4/19 mm
Bolzen: 10 mm

Drehschalter

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro


Batterieumschalter

Umschalter mit den folgenden Schaltstufen: Batt. 1 - Batt. 2 - Batt. 1+2 - OFF. 12/24 V Spannung.

Max. Leistung 50V DV für 30Sek.: 1000A
Max. Leistung 50V DC im Dauerbetrieb: 100A
Max. Leistung 50V DC Intervallbetrieb: 300A
Ø Stifte: 10mm
Maße: 69x69x74mm




Batteriehauptschalter Compact

Geeignet zur Montage am Armaturenbrett oder Schott.
Positionen: Off-On-Off
Schalthebel ist abziehbar (Diebstahlschutz)


Max. Leistung Schalter: 150
Max. Leistung Dauerbetrieb: 100
Ø Flansch: 45 mm
Ø Anschluss: 26 mm
Hals: 11 mm
Ø Klemmen: 6 mm


Max. Leistung Schalter: 450
Max. Leistung Dauerbetrieb: 300
Ø Flansch: 55 mm
Ø Anschluss: 49 mm
Hals: 15 mm
Ø Klemmen: 10 mm

Hauptschalter/Umwandler für Heavy Duty Batterien

Aus den besten verfügbaren Materialien gefertigt, mit Blockierungschloss und Zusatzkontakten zur automatischen Stromunterbrechung wenn der Hauptschalter getätigt wird, bevor die Motoren abgestellt werden.

12/24V
Dauerbetrieb: 310A
Intervallbetrieb: 500A
Maße: 160x160x70mm


Hauptschalter/Umwandler für Selecta-Batterien

Ermöglich die abwechselnde oder gleichzeitige Nutzung oder das Abschalten der Batterien . Drehkolben mit Sicherheitsarretierung Kennzeichnung CE gemäß Richtlinie 94/25/EG.

Leistung im Dauerbetrieb: 175A bei 12/24V
Maße: 135x135x75mm
Stifte: 10 mm







Hauptschalter / Umwandler für Selecta New Batterien

Ermöglicht die gleichzeitige oder abwechselnde Nutzung der Batterien.
Kontakter aus Kupfer, Federn aus Edelstahl, Gehäuse aus PC/PTB/Fiberglass, nicht entflammbar.
Mit Kabelschutz.
Zusätzlicher Gewindering für den Einbau (Bohrung Ø 95 mm).
Zulassung: ISO 8846 MARINE EN 28846.

Ausführung MK II:
Optional zu wählen: Bank/Batterie "1", Bank/Batterie "2" oder Bänke 1+2 gleichzeitig.
Mit automatischer Ausgrenzung des Bordnetzes oder einzelner Verbraucher wenn die "OFF"- Funktion aktiviert wird, ohne vorheriges Abschalten des Motors.
Zulassungsnummer: DIP006907SP.

Ausführung MK III:
Verbindet gleichzeitig in Position "1" die Anlasser- und Servicebatterien mit den Motoren, Anlasserbatterien in getrenntem Stromkreis, somit wird ein zufälliges
Entladen der Batterie im Notfall verhindert .
In Position "2" werden die beiden Stromkreise miteinander verbunden.
Zulassungsnummer: DIP006907SP.

Modell:
Max Leistung: 450 A
Max Leistung Dauerbetrieb: 300 A
Leistung PTP: 1500°
Basis: 104x104 mm
Höhe: 80 mm
Stifte: 10 mm


MK II
Funktion: 1 - Batterie 1; 2 - Batterien 2; 3 - parallel

 


MK III
Funktion: 1 - Anschluss von Einrichtungen und Motoren mit getrenntem Stromkreis 2 - Parallelschaltung von Einrichtungen und Motoren

 

Batteriehauptschalter

Aus Messing und Bakelit.
Kontakte aus versilbertem Kupfer und Messing.
Industriemodell von hoher Leistungsstärke (350A - 24V; 2500A - 5 sek.).
Besonders geeignet für große Motoryachten mit 24 V Strom.
Stifte: 12 mm

 

Batteriehauptschalter/Umwandler Heavy Duty, hohe Belastbarkeit

Kontakte vollständig aus Kupfer, Federn aus Edelstahl. Gehäuse aus Polykarbonat. Automatische Unterbrechung der Wechselstromzufuhr wann immer der Hauptschalter aktiviert wird ohne vorher den Motor auszuschalten. Besonders geeignet für Dieselmotoren, mit großen Anlassern, die eine hohe Ampèrezahl erfordern. Kennzeichnung CE gemäß Richtlinie 94/25/EG.

Leistung max Intervallbetrieb: 850 A
Leistung max im Dauerbetrieb: 380 A
Endschalter Ø: 12 mm
Ausführung: Universal 12/24 V
Bolzen: 12 mm
Maße: 140 x 140 x 85 mm

 



Batteriehauptschalter mit elektrischem Fernschalter

Dieser Batteriehauptschalter kann nahe der Batterie montiert werden, wodurch sich Länge und Durchmesser der Kupferkabel reduzieren.
Mit manuellem Notschalter.
LED-Kontrolllampe zur Funktionsanzeige.
On-Off-Schalter löst Schaltung aus.

12/24V
Dauerhaft: 275A
Intervallbetrieb: 455 A
Maße: 67x67x95(H)mm


Batteriehauptschalter


Schalter 12V ON-OFF-Schalter mit zwei Tasten und LED-Anzeige. Abmessungen 69x69x45 mm.


Halbeingebauter Batterietrennschalter

Aus Polycarbonat mit Flanschbefestigung. 3 Schaltstufen: ON-OFF-OUT, die es ermöglichen, den Knopf zum Schutz vor Diebstählen zu entfernen.

Max Leistung 50V DC - f. 30 Sek.: 1000A
Max Leistung 50V DC - im Dauerbetrieb: 300A
Max Leistung 50V DC - Intervallbetrieb: 500A
Flansch: 72x72mm
Ø Stifte: 10mm

LITTELFUSE® bipolarer Batterietrennschalter mit Schlüssel

Hinten mit 4 Kontakten.
Fester oder abnehmbarer Griff mit Schlüssel. Kontakte aus versilbertem Kupfer M 10. Hochleistungsprodukt. Dieser Batterietrennschalter ist unerlässlich für Boote mit Metallrumpf. Spezieller Hebel zum einfachen Ver- und Entriegeln. Schlüsselloch IP65.

12/24V
Basis: 140,3x74,7mm
Einbau: 83,8x83,8mm
Ausladung Einbaugehäuse: 61,5mm
Stifte: 10mm


Leistung - Intervallbetrieb 10 Sek.: 1000A
Leistung - im Dauerbetrieb: 250A

Leistung - Intervallbetrieb 10 Sek.: 1500A
Leistung - im Dauerbetrieb: 500A





LVD LITTELFUSE® allgemeiner automatischer Batterietrennschalter

Bistabil mit mechanischer Sperre, ohne Stromaufnahme (Minimaler Verbrauch nur bei ON/OFF-Befehl). Die Abschaltspannung kann beliebig programmiert werden. Fernbedienung über einen Schalter, mit dem Sie den Kontakt immer öffnen/schließen können. Der Trennschalter erkennt die Versorgungsspannung und schaltet die Batterie automatisch ab, wenn die Spannung für mindestens eine Minute unter den eingestellten Schwellenwert fällt. Ausgestattet mit einer "inhibit"-Leitung, falls angeschlossen und positiv, wird die automatische Trennung deaktiviert (wird üblicherweise unter Taste 15 oder Start 50) angeschlossen.

12/24V
max. Leistung - für 5 Sek.: 2000A
Max Leistung - für 30 Sek.; 800A
max. Leistung - im Dauerbetrieb: 250A
IP 67

* Wird im Motorraum montiert und trennt im Notfall die Batterie.


Batterietrennschalter

Gegenstecker-Satz für Stecker

Notschalter*


LITTELFUSE® Batterie-Ferntrennschalter/Schütz, Verbrauch "0"

Bistabil mit magnetischer Rückhaltung, nimmt es den Strom nur zum Zeitpunkt des ON- oder OFF-Befehls über Funkschalter auf. Zusätzlicher Ausgang zum Anschluss einer Warnleuchte oder eines akustischen Warngeräts.
M 10 Klemmen aus vernickeltem Messing.
Versilberte Kupferkontakte.

12/24V
max. Leistung - für 5 Sek.: 2000A
max. Leistung - im Dauerbetrieb: 250A
Anschluss: +/-
Maße: 162x84mm


Batterie-Ferntrennschalter

Ausgangsstecker optional


LITTELFUSE® -FlexMod Isolator

Elektronikmodul zur Schonung der Batterie. Erkennt automatisch 12- oder 24-V-Systeme. Bewahrt die Spannung der Hauptbatterie (Starterbatterie), indem die Hilfs-Servicebatterie getrennt wird, wenn die Systemspannung unter einen kritischen Grenzwert fällt und verbindet sie automatisch wieder, sobald die Spannung steigt. Kompatibel mit elektronisch gesteuerten Lichtmaschinen, verhindert Fehlalarme, die häufig durch Diodenisolatoren verursacht werden und schützt die Geräte vor Überspannung.

Anwendungsbereich: 9/32V
Trennspannung: 12,7/25,4V
Anschlussspannung: 13,2/26,4V
Schutzvorrichtung gegen Überlastung: 15A*
IP 67

* Trennt nach einer Sekunde Überstrom.


Isolator

Stecker optional

Spannungsempfindlicher Batterietrennschalter

auch für Parallelschaltung von Notbatterien

Dieser Schalter erkennt die Ladung von zwei Batterien (oder Batteriebänken) und sorgt für optimale Kontrolle der Ladung der zweiten Batteriebank.
Mit diesem Schalter können zwei normalerweise isolierte Batteriebänke verbunden werden, wenn eine Aufladequelle (Lichtmaschine oder Ladegerät) erfasst wird.
Sobald eine Aufladequelle aktiv ist, sorgt der Schalter dafür, dass zuerst die Hauptbatterie (Starterbatterie) aufgeladen wird.
Sobald diese eine Spannung von 13,2 Volt erreicht, öffnet sich der Trennschalter und ermöglicht das Aufladen der zweiten Batterie (Verbraucherbatterie). Der Schalter ermöglicht im Notfall auch die Parallelschaltung. Die Parallelschaltung ermöglicht es, gleichzeitig zwei Batterien zu laden und im Notfall parallel zu schalten.
Die Parallelschaltung kann von Hand über den Knopf oder mit dem (on)-off-Schalter auf dem Armaturenbrett eingeschaltet werden.

Einbau- oder Außenmontage

12/24V
Dauerbetrieb: 275A
Intervallbetrieb: 455A
Maße: 67x67x95mm

Batterietrennschalter

Schalter: 12V ON-OFF-Schalter mit zwei Tasten und LED-Anzeige. Abmessungen 69x69x45 mm.



Vetus Batteriewahlschalter

Bekannt für seine multifunktionale Nutzung

Mit einem roten Verriegelungsknopf versehen, der die Schaltposition angibt und verriegelt und der darüber hinaus ein allzu spontanes Umschalten verhindert (z.B. durch Kinder). Mit dem Batteriewahlschalter hat man jedoch die freie Wahl, welche der Batterien oder ob beide Batterien Strom an die Verbraucher liefern. Normalerweise ist z.B. eine der Batterien die Anlasserbatterie. Wenn diese aber leer oder defekt ist, muss man auch die andere Batterie zum Starten benutzen können. Dabei kommt der VETUS-Schalter zum tragen. Es ist sogar möglich, aus beiden Batterien gleichzeitig zu starten, wenn man den Schalter in Position “both” (beide) schaltet. Mit einem VETUS Batteriewahlschalter könnenn die Start- und Verbraucherbatterien wahlweise benutzt und aufgeladen werden.

Spezifikationen:
Kapazität 6, 12, 24 oder 32 Volt
Dauerhaft 175A / Höchstlast 300A
Abmessungen 153 x 135 x 75 mm

Vetus Schwerlast Batterieschalter

Der 720 schwerlast Batterieschalter passt in das gleiche Contour Lock System wie das für das Batterieverteilersystem. Mit einer Dauerlast von 600A und 2500A während des Anlassens des Motors ist dieser Schalter gut für größere Boote geeignet.
Baugleich mit Hella 6EK998540061.

Wie mit dem 701, kann der 720 entweder auf einer Oberfläche oder verdeckt montiert werden. Der 720 hat die gleiche Art gleitende Kontakte wie der 701 und benutzt den gleichen Beschriftungssatz.

Vetus Mini Batterieschalter

Der 7001S ist der kompakteste Batterieschalter der auf dem Markt erhältlich ist. Das Gehäuse hat die gleichen Abmessungen wie der 701 und hat die gleichen entfernbaren Seitenwände und Rückabdeckung. Der 701S bietet eine Kostengünstige möglichkeit 2 Batterien von einander zu trennen.

Vetus Batterieschalter

Der 721 Batterieschalter ist unsere Schwerlastausführung.
Das Gehäuse entspricht dem 720, und hat die gleichen entfernbaren Seitenwände und Rückabdeckung.

Vetus Easyfit Batterieschalter

Die Flexibilität wird durch einen leicht zu entfernenden Gewindering ermöglicht. Dies erlaubt die Installation bei Windstärken bis zu 19mm 3/4. Es hat ansonsten die gleichen Eigenschaften wie der 701 Schalter, mit dem in 45° Stellung entfernbaren Knopf, abnehmbaren Seitenwänden und der Abdecken auf der Rückseite und die ABYC Spezifikationen zu erfüllen.
Der Schalter kann auch auf der Oberfläche montiert werden und bietet so ein unverwechselbares Stylimg. Der 700Easyfit Schalter kann leicht, statt der meisten in Europa erhältlichen Batterieschalter, nachgerüstet werden.


Vetus Zweifach operierende SSR und Notparallelschalter

Fernbedienbare Notfall Parallelschaltfunktion 701MDVS und 720MDVS können durch einen Kurzzeitschalter Batterien für eine definierte Zeit von 10min parallel schalten.
Sobald die 10min. verstrichen sind und die Spannung hoch genung ist, dass der Schalter funktioniert, bleiben Batterien parallel geschaltet - ansonsten werden diese getrennt.
Sollte die Spannung der Batterie für 5 Sek. unter 13.0V fallen und der Motor nicht laufen, so werden diese getrennt und erst wieder zusammen geschaltet, wenn einer der Batterien 13.7 V erreicht.
Mauelle Schaltung möglich.

BEP Batterienotschalter 275A MC6 motorisiert
12V
68x68x101mm

BEP Batterienotschalter 275A MC6 motorisiert
24V
68x68x101mm

BEP Batterieschalter 12V 500A
102x102x110mm
Dauerlast 275A Kurzbelastung 455A Spitzenlast 1250A (max.10Sek)

BEP Batterieschalter 24V 500A
102x102x110mm
Dauerlast 275A Kurzbelastung 455A Spitzenlast 1250A (max.10Sek)


BEP Batterieschalter Ein/Aus

Ein leistungsstarker Pro-Installer-Batterieschalter der neuesten Generation mit hervorragender Leistung und hervorragenden Funktionen für Installateure und Endverbraucher. Die Batterieschalter verfügen über drei Montagemöglichkeiten: Aufbau-, Einbau- und Frontmontage sowie optimiertem Kabelzugang für eine einfache Installation. Erhältlich in 1-poliger und 2-poliger Ausführung, wenn eine Unterbrechung sowohl des positiven als auch des negativen Pols erforderlich ist. Auch in der EZ-Mount-Variante erhältlich.

-Unterlegscheiben und Muttern aus Edelstahl
-Schutzklasse IP66
-UL1107 Zündschutz
-CE-zertifiziert

Spannung: 12V-48V
Last (konstant/max.): 400A /1500A
Maße: 98x98x92mm


1-polig
Anschlussbolzen: 2x 10mm

2-polig
Anschlussbolzen: 4x 10mm

1-polig
Anschlussbolzen: 2x 10mm
EZ-Mount (nur Aufbaumontage)

2-polig
Anschlussbolzen: 4x 10mm
EZ-Mount (nur Aufbaumontage)

BEP Batterieumschalter

Batterieumschalter zum Umschalten zwischen zwei Batteriebänken oder zum parallelen Schalten der Batterien. Auch in der EZ-Mount-Variante erhältlich. Diese Modelle sind ohne AFD (Lichtmaschinenfeldtrennung).

Beschreibung: 1-2-1+2-aus
Anschlussbolzen: 3x10mm
Spannung: 12V-48V
Last (konstant/max.): 400A/1500A
Maße: 98x98x92mm


EZ-Mount (nur Aufbaumontage)

BEP Batterieschalter Dual Control

Dieser innovative Pro-Installer-Batterieschalter für zwei Batterien oder zwei Batteriebänke ist wie drei Schalter in einem, für ein sehr intuitives Umschalten zwischen zwei Batteriebänken. Dieser Schalter ermöglicht das Einschalten einer Starterbatterie und einer Servicebatterie, wobei beide Stromkreise isoliert sind. Bei der Parallelstellung schaltet der Batterieschalter die Batterien parallel, um beispielsweise den Motor im Notfall zu starten.
Das Besondere an diesem Schalter ist, dass Sie beispielsweise die Starterbatterie des Motors ausschalten, die Servicebatterie jedoch eingeschaltet lassen können, damit Sie im Falle eines Motorausfalls weiterhin über das Radio einen Notruf tätigen können . Diese Option ist auch ideal, wenn der Motor gewartet werden muss, indem nur der Stromkreis der Starterbatterie ausgeschaltet wird. Sie können dennoch gleichzeitig Licht und Radio über die Servicebatterie einschalten.

Beschreibung: Dual Control
Anschlussbolzen: 4x10mm
Spannung: 12V-48V
Last (konstant/max.): 400A/1500A
Maße: 98x98x92mm


EZ-Mount (nur Aufbaumontage)

BEP Batterieschalter Contour

Diese sehr kompakten Batterieschalter verwenden das Kontursystem. Das Contour-System ermöglicht es, die Schalter eigenständig zu installieren, an andere Schalter oder das DVSR-Relais (M14452188) anzuschließen. Drei abnehmbare Seitenwände bieten einfachen Zugang zum Anschließen der Batteriekabel. Erhältlich als Hauptschalter für eine einzelne Batterie (Bank) oder als Batterieumschalter, mit dem zwischen zwei Batterien gewechselt oder die Batterien parallel geschaltet werden können.

-der Schalterknopf kann zur Erhöhung der Sicherheit entfernt werden
-drei abnehmbare Seitenwände zur einfachen Installation der Batteriekabel
-das Bedienfeld auf der Rückseite isoliert den Batterieschalter gegen Kurzschlüsse
-52mm Montagebohrung

Spannung: 12V-48V
Maße: 69x69x75mm


Beschreibung: an-aus
Anschlussbolzen: 2x10mm
Last(konst/max.): 275A/1250A
Max.-Kabel: 95mm²

Beschreibung: 1-2-1+2-aus
Anschlussbolzen: 3x8mm
Last(konst/max.): 200A/1000A
Max.-Kabel: 50mm²

BEP Batterieschalter Easyfit

Dieser Batterieschalter ist ideal für die Schalttafelmontage. Der Batterieschalter lässt sich mithilfe des Gewinderings einfach durch Paneele mit einer maximalen Dicke von 19mm installieren.

-einfache Installation
-abnehmbarer Knopf am Batterieschalter
-abnehmbare Rückwand, die dem ABYC-Standard entspricht
-Aufbaumontage ebenfalls möglich
-Standardgröße erleichtert das Ersetzen eines vorhandenen Batterieschalters

Beschreibung: ein - aus
Anschlussbolzen: 2x10mm
Spannung: 12V-48V
Last(konstant/max.): 275A/1250A
Maße: 68x68x110mm
Max.Kabel: 95mm²

BEP Batterieschalter Heavy Duty

Der Heay Duty Batterieschalter 720 eignet sich sehr gut für die Installation auf größeren Booten. Dieser Batterieschalter kann die höheren elektrischen Ladungen bewältigen, beispielsweise beim Starten größerer Dieselmotoren in Booten und Wohnmobilen. 600A Dauerbetrieb und 2500A Spitzenlast. Der Batterieschalter kann als Aufbau- oder Einbaumontage montiert werden. Es ist auch möglich, den Schalter mit einem Vorhängeschloss zu verriegeln (nicht enthalten).

Beschreibung: an-aus
Anschlussbolzen: 2x12mm
Spannung: 12V-48V
Last (konstant/max.): 600A/2500A
Maße: 102x102x90mm
Max.Kabel: 2x95mm²



BEP Batterieschalter Schaltpaneelmontage

Diese Batterieschalter wurden speziell für die Anwendung in einer Schalttafel entwickelt. Diese Serie bietet eine sehr kompakte multifunktionale Lösung für die Installation von Batterieschaltern.

-kompakt und leicht
-abnehmbarer Knopf am 701-PM (14.452.175)
-Aussparungen für die Aufbaumontage
-52mm Installationsgröße
-Gewinde für 4,8 mm (3/16 ") Muttern
-verschiedene austauschbare Etiketten enthalten
-701-PM (M14452175), geeignet für Ein / Aus-Betrieb für eine Batteriebank
• 701S-PM (M14452176), geeignet für (1/2/1+2) -Funktionen zwischen zwei Batteriebänken.

Spannung: 12V-48V
Maße: 69x69x67mm


Beschreibung: ein-aus
Anschlussbolzen: 2x12mm
Last (konst./max.): 275A/1250A
Max.Kabel: 95mm²

Beschreibung: 1-2-1+2-aus
Anschlussbolzen: 3x8mm
Last (konst./max.): 200A/1000A
Max.Kabel: 50mm²

BEP Knopf für Batterieschalter Serie 701


gelb

rot

Philippi FB-TSD und FAR

Steuerpanel mit Schalter und Kontroll–LED. Die Kontrollleuchte zeigt den Zustand des Hauptschalters und warnt durch eine blinkende Anzeige vor drohender Abschaltung.

Abmessungen: B 105 x H 52,5 x T 40 mm



Steuerpanel für TSD 12/40

Steuerpanel für TSA 265, FBR 265, TSR

Philippi RCS 0-1

Steuerschalter (0-1) mit LED Rückmeldung für den fernsteuerbaren Hauptschalter FBR 265 und TSA 265.
Passende Montageplatte für Steuerschalter: Panel 711-4L (Nr. 02997111, bitte extra bestellen).

Philippi FBR 500

Bistabiles Hauptschalterrelais mit manueller Betätigung, Schutzart IP66 Lieferung mit Steuerschalter.
Passende Montageplatte für Steuerschalter: Panel 711-4L, Nr. 029907111 (bitte extra bestellen).

Dauerstrom geleitet: 500A @ 20°C, 95mm²
Überlast/Spitzenstrom: 2500A / 5s
Stromaufnahme: 0mA
Anschlussterminal: 3/8"-16 (M10)
Abmessungen (BxHxT): 139x95x53mm


12V

24V

Philippi BHM 230 (2-polig)

Batteriehauptschalter BHM für die universelle Ein-, Aufbau - oder Panelmontage. Bei dem 2-poligem Modell BHM 230 wird der +Pol der Starter- und der +Pol der Service Batterie gleichzeitig geschaltet. In der "Combine" Stellung werden die Batterien zum Notstart zusammengeschaltet.

Dauerstrom: 2 x 220 A
Spitzenstrom: 2 x 500 A / 9 s
Spannung: max. 32 V DC
Parallelschaltung von Batterien I+II
Ausführung: Einbau oder Aufbaumontage
Anschluss: M10
Abmessungen: 72 x 72 mm
Einbauloch: Ø 61 mm

Philippi BHM 300

Batteriehauptschalter BHM für die universelle Ein-, Aufbau - oder Panelmontage.

Dauerstrom: 300 A
Spitzenstrom: 700 A / 9 s
Spannung: max. 48 V
Ausführung: Einbau oder Aufbaumontage
Anschluss: M10
Abmessungen: 72 x 72 mm
Einbauloch: Ø 61 mm

 

Philippi BHM 220 (2-polig)

Batteriehauptschalter BHM für die universelle Ein-, Aufbau - oder Panelmontage.

Dauerstrom: 2 x 220 A
Spitzenstrom: 2 x 500 A / 9 s
Spannung: max. 32 V DC
Ausführung: Einbau oder Aufbaumontage
Anschluss: M10
Abmessungen: 72 x 72 mm
Einbauloch: Ø 61 mm

Philippi BWS

Batteriehauptschalter BWS für die Aufbaumontage.

Dauerstrom: 350 A
Spitzenstrom: 1600 A / 100 ms
Spannung: max. 48 V DC
Ausführung: Aufbaumontage
Anschluss: M10
Abmessungen: 98 x 98 x 80 mm

Montageplatte

Montageplatte (wird mit sämtlichem Montagezubehör geliefert)
Maße: 95x95mm


Ersatzknöpfe

Ersatzknöpfe für die 701-Serie


Farbe: rot

Farbe: gelb

Automatischer Fernschalter

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Automatischer, einpoliger Batteriehauptschalter

Fernschalter mit separater Versorgung der Spule.
Wird am Zündungsplus angeschlossen, wenn die Stromzufuhr vollständig automatisch unterbrochen werden soll (in diesem Fall benötigt der Zündschlüssel eine zusätzliche Einrastung) oder einfach über einen vom Zündschlüssel unabhängigen ON-OFF Schalter, der auch versteckt werden kann und als Diebstahlsicherung dient.
Schutzgrad IP65, Kontakte aus versilbertem Kupfer.
Plus- oder Minuspol wird getrennt.

max. Leistung für 5 Sek.: 2500A
max. Leistung im Dauerbetrieb: 250A
Maße: 144x95x98mm
Bolzen: 10mm
Gewicht: 1,1kg


12V


24V

Automatischer, zweipoliger Batteriehauptschalter

Fernschalter mit seperat gespeister Spule.
Kann zwei Batteriebänke steuern. Wird am Zündungspuls angeschlossen, wenn die Stromzufuhr vollständig automatisch unterbrochen werden soll (in diesem Fall benötigt der Zündschlüssel eine zusätzliche Einrastung) oder einfach über einen vom Zündschlüssel unabhängigen ON-OFF Schalter, der auch versteckt werden kann und als Diebstahlsicherung dient. Sschutzgrad IP 65, Kontakte aus versilbertem Kupfer. Plus- oder Minuspol wird getrennt.

max. Leistung für 5 Sek.: 2500 A
max. Leistung im Dauerbetrieb: 300 A
Bolzen: 10 mm
Maße: 144 x 95 x 98 mm
Gewicht: 1,4 kg


12 V


24 V


Batteriehauptschalter/Fernschalter mechanisch

Trennt positiven oder negativen Pol der Batterie durch ON-OFF-Schalter. Bleibt offen oder geschlossen ohne Stromverbrauch bis zum nächsten Impuls. Kann mit einer Leuchtdiode verbunden werden, die den Stand offen oder geschlossen anzeigt und zur gleichzeitigen Steuerung mehrerer Batterien paralell instaliert werden kann. Einschließlich Handbedienung für den Notfall.
Kontaklte aus versilbertem Kupfer.

max. Leistung für 5 Sek.: 2500 A
max. Leistung im Dauerbetrieb: 250 A
Bolzen: 12 mm
Maße: 164 x 95 x 98 mm


12V


24V


Ausgangsverbindungsstecker


Spannungsempfindliches Relais

Dieses Relais ermöglicht das gleichzeitige Laden von zwei Batterien mit nur einem Wechselstromerzeuger.

Wenn der Motor gestartet wird, bleibt das spannungsempfindliche Relais offen bis die Anlasserbatterie 13,7 / 27 V erreicht. Jetzt schliesst das Relais den Kontakt und lädt gleichzeitig beide Batterien. Wenn der Motor gestoppt wird und die Spannung unter 12,8 / 25,2 V fällt, öffnet das spannungsempfindliche Relais den Kontakt und trennt die beiden Batterien, damit nicht die falsche Batterie entladen wird und um schädigende Strompeaks zu vermeiden wenn der Motor gestartet wird. Die Anlasserbatterie wird vor Entladung durch die elektrischen Bordgeräte geschützt.
Kein Spannungsverlust.
Keine Stromaufnahme im Stand-by.
Einfache Montage ohne Veränderung der Verkabelung des Wechselstromerzeugers.
Wechselt automatisch von 12 auf 24 V.

12 / 24 V
140 A
Maße: 68 x 68 x 50 mm



LITTELFUSE® bistabiles intelligentes automatisches Batterie/Relaiswählgerät zum Aufladen

Verbindet die Batteriebänke (Start + Dienste), während die Lichtmaschine / das Ladegerät läuft, und trennt die Bänke, wenn das Ladesystem stoppt. Unterstützt hohe Strombelastungen (z.B. leistungsstarke Wechselrichter). Mit einer einfachen Schaltersteuerung können im Notfall Batteriebänke angeschlossen werden.
Das bistabile System gewährleistet einen extrem geringen ON/OFF Stromverbrauch.
Entspricht ISO 8846/SAEJ1171. 6-poliger DTM Stecker.

Max Leistung - f. 10 Sek.: 1500A
max. Leistung - im Dauerbetrieb: 300A
Steuerstrom: 40 mA*/6 A**

12V:
Kontaktstellung des Relais - kombiniert (30 sec) mit Spannung: 13,5V
Kontaktstellung des Relais - schließt (90 sec) mit Spannung: 13,1V
Kontaktstellung des Relais - öffnet (10 sec) mit Spannung: 12,3V
Kontaktstellung des Relais - öffnet (30 sec) mit Spannung: 12,7V
Kontaktstellung des Relais - öffnet den Stromkreis: 16,5 V***

24V:
Kontaktstellung des Relais - kombiniert (30 sec) mit Spannung: 27,0V
Kontaktstellung des Relais - schließt (90 sec) mit Spannung: 26,0V
Kontaktstellung des Relais - öffnet (10 sec) mit Spannung: 24,0V
Kontaktstellung des Relais - öffnet (30 sec) mit Spannung: 25,5V
Kontaktstellung des Relais - öffnet den Stromkreis: 32,4 V***


* In Ruhestellung
** In der Einschaltphase für 50 ms
*** Systemschutz


12V

24V

6-polige DTM-Buchse


BEP Batterieschalter Fernbedienbar

Mit den fernbedienbaren motorisierten Batterieschaltern kann der Batterieschalter sehr nahe an der Batterie installiert werden. Der Benutzer betätigt den Batterieschalter aus der Ferne. Dies führt zu kompakteren, leichteren Installationen mit kürzeren und weniger dicken Kabeln (kostengünstig). Ideal zum Isolieren von Bug- oder Heckstrahlrudern. Kann zum Beispiel mit einem Schalter am Armaturenbrett bedient werden.

- manueller Betrieb möglich und entspricht der CE / ABYC-Norm
-kann mit anderen Konturprodukten an die Installation angeschlossen werden
-Stromverbrauch im Off-Modus für den 701-MD 15mA, für den 701MDCZ 12mA
-LED-Statusleuchte für Armaturenbrett-Betrieb möglich
-Ein- oder Aufbaumontage möglich
-enthält Beschriftungen für Schalter
-701-MDCZ, geeignet für die CZONE-Integration, kann direkt an ein CZone-Netzwerk angeschlossen werden

Anschlussbolzen: 10mm
Spannung: 9,5V-32V
Last (konstant/max.): 275A/1250A
Maße: 69x69x110mm
Max.Kabel: 95mm²


Beschreibung: an-aus

Beschreibung: an-aus CZone

BEP Batterieschalter Fernbedienbar

Der 720-MDO kann verschiedene Spannungskreise von der Hauptstromversorgung schalten, zum Beispiel: eine 48-Volt-Batteriebank für ein Bugstrahlruder mit einer 24-Volt-Servicebatterie. Der optische Sensor stellt sich automatisch auf 12 oder 24 Volt ein

-Möglichkeit zum Schalten verschiedener Spannungskreise
-geeignet für schwerere Installationen: 500A kontinuierlich und 2500A Spitze
-kann zum Umschalten des Plus- oder Minuskabels verwendet werden
-die Hauptkontakte können vom Steuerkreis getrennt werden, so dass der Betrieb von einer anderen Batteriequelle aus möglich ist
-statische Stromaufnahme (ausgeschaltet): <15mA
-statische Stromaufnahme (eingeschaltet + Remote-LED): <25mA
-Schaltstrom: <150mA

Beschreibung: an-aus HD
Anschlussbolzen: 12mm
Spannung: 9,5V-32V
Last (konstant/max.): 500A/2500A
Maße: 102x102x110mm
Max. Kabel: 95mm²

BEP Batterieschalter mit VSS

Dieser spannungsempfindliche motorisierte Batterieschalter mit Trennrelais (VSS) erkennt automatisch die Spannung einer angeschlossenen Batteriebank und sorgt für ein optimales und effizientes Laden der zweiten Batterie (Bank). Das VSS ermöglicht es, unabhängige Batteriebänke basierend auf dem Vorhandensein einer Ladequelle wie einer Lichtmaschine oder eines Batterieladegeräts zu kombinieren oder zu isolieren. Die parallele Notfunktion kann über einen optionalen Momentschalter am Armaturenbrett betätigt werden, der die Batterien 10 Minuten lang parallel verbindet. Wenn diese 10 Minuten vergangen sind und die Spannung hoch genug ist, bleibt die Spannungsempfindlichkeit eingeschaltet. Wenn nicht, wird es sich lösen.

-Handbetrieb möglich
-verzinnte Kupferleiter
-zündgeschützt
-kann mit anderen Konturprodukten an die Installation angeschlossen werden
-Auf- und Einbau möglich

Beschreibung: VSS 12V
schaltet ein/aus: 13,7/ 12,2-13.00V
Spannung: 12V
Stromstärke: 275A
Maße: 69x69x101mm
Max. Kabel: 95mm²

BEP Batterieschalter mit VSS

Dieser spannungsempfindliche motorisierte Batterieschalter mit Trennrelais (VSS) erkennt automatisch die Spannung einer angeschlossenen Batteriebank und sorgt für ein optimales und effizientes Laden der zweiten Batterie (Bank). Das VSS ermöglicht es, unabhängige Batteriebänke basierend auf dem Vorhandensein einer Ladequelle wie einer Lichtmaschine oder eines Batterieladegeräts zu kombinieren oder zu isolieren. Die parallele Notfunktion kann über einen optionalen Momentschalter am Armaturenbrett betätigt werden, der die Batterien 10 Minuten lang parallel verbindet. Wenn diese 10 Minuten vergangen sind und die Spannung hoch genug ist, bleibt die Spannungsempfindlichkeit eingeschaltet. Wenn nicht, wird es sich lösen.

-geeignet für 12 oder 24 Volt (beide Batteriebänke müssen die gleiche Spannung haben)
-geringer Stromverbrauch (<6mA)
-schaltet bei niedrigerer Spannung ein; geeignet für Motorgeneratoren mit niedrigerer Ladespannung und in Umgebung und in Umgebung mit hohen Temperaturen

Beschreibung: VSS 12V/24V
schaltet ein/aus: 13,3-26,6V/ 12,7-26,6V
Spannung: 12V-24V
Stromstärke: 500A
Maße: 102x102x110mm
Max. Kabel: 95mm²

BEP Schaltrelais Digital

Dieses digitale Schaltrelais bietet eine sehr effektive Lösung für das automatisierte Laden einer zweiten Batteriebank. Es sorgt für eine korrekte Aufladung, ohne dass die Gefahr einer leeren Starterbatterie besteht. Wenn die Starterbatterie ausreichend aufgeladen ist, schaltet sich das Relais ein und die zweite Batterie kann aufgeladen werden. Wenn die Starterbatterie aufgeladen werden muss, trennt das Relais die Batterien, wodurch sichergestellt wird, dass die Starterbatterie immer optimal geladen ist. Sehr zuverlässig, weil alles digital ist.

-sicheres Laden von zwei oder mehr Batterien über eine Ladequelle (Batterieladegerät, Lichtmaschine)
-laden Sie zuerst die Starterbatterie auf, bevor Sie die Servicebatterie aufladen
-isoliert und schützt die Elektronik vor schädlichen Spannungsspitzen
-einfache Installation mit drei Drähten
-Multivolt, schaltet automatisch zwischen 12 und 24 Volt um
-<2mA Stromverbrauch im Standby
-kein Spannungsabfall
-Zündschutz
-verknüpfen Sie die Installation mit anderen Konturprodukten
-Auf- und Einbau möglich

Beschreibung: (DVSR) 12/24V
schaltet ein/aus: 13,4-26,8V/ 12,8-25,6V
Spannung: 12V-24V
Stromstärke: 140A
Maße: 69x69x50mm


Philippi FBC 265 fernsteuerbarer Batterie Trennschalter

Fernsteuerbarer Batterie-Trennschalter mit einstellbarer Tiefentladeschutzfunktion und Überspannungsabschaltung.

Zum bequemen Schalten der Batterie-Hauptschalter oder der Stromver- sorgung von Hochstromverbrauchern wie Winden, Ankerwinde, Wechselrichter (Energiemanagement) wird der fernsteuerbare BatterieHauptschalter FBC 265 eingesetzt. Der einstellbare Unter- und Über- spannungsschutz schützt gleichzeitig die Batterie vor Tiefentladung. Ist die Dauer-Strombelastung größer 260 A (z. B. Bugstrahlruder), kann durch Kombination des Interface TSC mit dem FBR 500 die Strombelastbarkeit auf 500 A erhöht werden.  Zur unabhängigen Bedienung des Hauptschalters vom P-BUS empfehlen wir die Installation eines Steuertasters auch zur Notbetätigung.  Der Batterie-Hauptschalter kann direkt am Relais über die roten und gelben Knöpfe handbetätigt werden.

Steuerung über externen Steuertaster oder  P-BUS. Sämtliche Einstellungen können am PSM/PSL angepasst werden. Manuelle Not-Betätigung direkt am Relais möglich.

Lieferung erfolgt inkl. M12-T-Kabel.
Nennspannung: 12 / 24V DC
Max. Dauerstrom: 260A
Eigenstromverbrauch: 2 mA
Abmessungen (LxBxH): 124x95x50mm


Philippi TSA 265

Der fernsteuerbare Batterie-Trennschalter TSA 265 eignet sich zur Abschaltung des kompletten Bordnetzes oder von Wechselrichtern. Die optische Vorwarnung am Steuerpanel FAR meldet eine bevorstehende Notabschaltung bei Erreichen der unteren Spannungsgrenze. Auch kann das Bordnetz fernein- und ausgeschaltet werden. Die Wiedereinschaltungerfolgt automatisch bei 12,5/25V. Der sehr geringe Stromverbrauch stellt keine zusätzliche Belastung für die zu schützende Batterie dar. Mit Hilfe des Steuerinterface TSR kann der fernsteuerbare Batteriehaupt- schalter FBR 500 (500A Dauerleistung) auch als Tiefentladeschutz eingesetzt werden.
Die manuelle Notbedienung am Relais ist möglich.

Schaltleistung: 260A
Abschaltspannung: 11,2 V / 22,4 V @300 s  
Wiedereinschaltspannung: 12,5 V / 25 V
Überspannungsabschaltung: 15,6 V / 31,2 V @60 s
Abmessungen: L 124 x B 95 x H 50 mm


Nennspannung: 12V DC
Eigenstromverbrauch: 1,3mA

Nennspannung: 24V DC
Eigenstromverbrauch: 2mA


Philippi FBR 265

Der fernsteuerbare Batteriehauptschalter FBR 265 ermöglicht die komfortable ferngesteuerte Ein- und Ausschaltung von DC-Bordnetz oder einzelnen Verbrauchern in 12V und 24V Bordnetzen von jeder beliebigen Stelle.

Durch Anschluss des Fernbedienpanels FAR oder des Steuerschalters RCS lässt sich der FBR bedienen und Sie erhalten über die Kontroll-LED eine Rückmeldung über den Schaltzustand.

Die am Relais integrierte manuelle Notbetätigung (rote und gelbe Taste) ermöglicht das Ein- und Ausschalten per Tastendruck im Fehlerfall.

Nennspannung: DC 12V / 24V
Dauerstrom geleitet: DC 260A @ 20°C, 50mm²
Überlast / Spitzenstrom: DC 400A / 5s, 1500A / 0,2s
Stromaufnahme: 1mA
Abmessungen (LxBxH): 111x90x60mm
Anschluss: M8
Schutzart: IP 54

Philippi TSD 40

Zweistufiger Tiefentladeschutz: Der fernsteuerbare Tiefentladeschutz TSD 40 schützt die Batterie(n) vor Schädigung durch Tiefentladung. Herkömmliche Geräte schalten dazu auf einen Schlag angeschlossene Verbraucher ab. Mit dem zweistufigen Tiefentladeschutz können Sie wichtige bzw. sicherheitsrelevante Verbraucher weiterbetreiben, während Luxus-Verbraucher bei sinkender Batteriespannung in einem ersten Schritt abgeschaltet werden. Vor der drohenden Abschaltung warnt ein akustischer Alarm. Die Wiedereinschaltung erfolgt automatisch bei 12,5/25V. Mit der Einstellung "13V" kann ein Energiemanagement realisiert werden, z.B. kann eine zusätzliche Kühlbox, ein Heizteppich oder ein Warmwasserboiler aktiviert werden, sobald die Lichtmaschine läuft oder ein Solarpaneel genug Energie erzeugt. Mit dem Fernbedienpaneel FB-TSA können die beiden Ausgänge ferngeschaltet und im Notfall für eine kurze Zeitspanne wieder eingeschaltet werden.

Betriebsspannung: 12/24V DC, über DIP-Schalter einstellbar
Schaltleistung: je Kanal (2) max. 40A
Abschaltspannung Rel. 1*: über DIP-Schalter einstellbar: 11,8 / 12,0 / 12,2 / 13V @ 300s
Abschaltspannung Rel. 2*: über DIP-Schalter einstellbar: 10,8 / 11,2V @ 50s
Wiedereinschaltspannung*: 12,5V
Eigenstromverbrauch: 1,3mA / 12V, 2mA / 24V
Anschluss: Schraubklemme max. 10mm²
Abmessungen (LxBxH): 130x80x42mm

* bei 24V: doppelte Werte!

Philippi Interface TSC

Interface zur Ansteuerung eines externen Batterie-Trennschalters 500A (FBR 500-12, FBR 500-24 - bitte separat bestellen) mit einstellbarer Tiefentladeschutzfunktion und Überspannungsabschaltung. Steuerung über externen Steuertaster oder P-BUS (PSM) - bitte separat bestellen.
Sämtliche Einstellungen können am PSM angespasst werden.

Lieferung inkl. M12-T-Kabel.
Nennspannung: 12/24V DC
Eigenstromverbrauch: 2 mA
Abmessungen (LxBxH): 111x90x41mm

Philippi Messwahlschalter

Strombelastbarkeit: 10A, Front: 30 x 30 mm, Tiefe: 50 bzw. 63 mm


Typ: CG 4 A 241 (0- 1- 2- 3)

Typ: CG 4 A 232 (0-1-2-3-4)

Batterie Managemant Schalter

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

BEP Mastervolt Batterieverteiler

für Einzelmotoren mit 2 dedizierten Batteriebänken Horizontal


Ausführung: horizontal


Ausführung: vertikal

BEP Batterieverteilungs Cluster

zwei Motoren, zwei Batteriebänke
horizontal
Der 715-S erlaubt es, die Verbraucher zwischen den Backbord- und Steuerbord-Batteriebänken hin und her zu schalten.
Der Wählschalter erlaubt auch das Parallelschalten.

BEP Batterieverteilergruppe 1x Motor, 2x Batterie

für Einzelmotor mit zwei Batteriebänken (mit motorisiertem VSR)

BEP Batterieverteilergruppe 2x Motor, 3x Batterie

für Doppel-Außenbordmotor, drei Batteriebänke (mit motorisiertem VSR)

Batterieverteiler Cluster

Zusätzlich zu den separaten Komponenten des BEP-Kontursystems steht auch ein einbaufertiges Cluster zur Verfügung, das sich ideal zum Ersetzen eines Batterieauswahlschalters eignet. Es verwandelt ein einfaches Batteriesystem leicht in ein vollautomatisches Ladesystem mit zwei Batterieschaltern für die Licht- und Starterbatterie, einem Schaltrelais und einer Parallelschaltung. Trennen Sie den aktuellen Batterieauswahlschalter und schließen Sie die Batteriekabel an diesen Cluster an. Es sind keine zusätzlichen Kabel erforderlich, um Ihre Installation vollständig zu automatisieren.

-max. 150 Ampere.
-geeignet für Systeme mit Einzelbordmotor oder Innenbordmotor mit Doppelbatterie (Bank)
-einfache Installation
-1xMotor / 2xBatterie

BEP Batteriekontrollcenter


1x Motor
für einmotorigen Schlüsselschalter und 4x Leistungsschalter

BEP Batterieselektor 1x Motor, 2x Batterie

für Einzelmotoren und zwei Batteriebänke
1x Batterieschalter 1x Digital Voltage Sensistive Relais

Der CC-801 enthält eine Version unseres sehr erfolgreichen 714-100A Clusters. Es wird vorverdrahtet mit hinterer Abdeckung und einem CC-J-Verbinder geliefert, um es mit anderen Modulen zu kombinieren. Der CC-801 wird standardmäßig in Kohle mit hellgrauem Wellenstreifen geliefert.
Andere Zierfarben sind für OEM-Volumenaufträge verfügbar.

BEP Batterieselektor 2x Motor, 3x Batterie

für Doppelmotor und drei Batteriebänke
3x Batterieschalter 1x Not-Parallelschalter 2x Digital Voltage Sensistive Relais

Weitere Elektroartikel finden Sie in unseren Onlineshop auf www.camping-lager.de!

 
0.4041 Sekunden