Heizungen und Klimaanlagen -> Heizungen von Wallas Marine

Dieselheizungen von Wallas Marine

... sind leise (entsprechen dem Flüstern in einer Bibliothek und laminare Verbrennung schont auch die Stegnachbarn)
... haben einen geringer Stromverbrauch, d.h. Sie können auch bei geringer Batteriekapazität heizen
... sind leistungsstark (effektive und gleichmäßige Luftverteilung)

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro





Air Diesel-Heizung Wallas "Spartan"

Wallas - Spartan Warmluftheizung.
Ersetzt die 40dt-Heizung.
Geringer Spannungsbedarf: startet bei 9,6 Volt.
Das Gerät verfügt über eine neue Leiterplatte und ein erweitertes Bedienfeld.
Greenboost-Brenner für eine effiziente und saubere Verbrennung.
Sehr niedrige Oberflächentemperaturen am Gerät und am Abgasrohr.
Neues, erweitertes Bedienfeld.
Bedienung zusätzlich via Smartphone (Bluetooth).
Drehzahlgesteuerte Lüfter für optimale Leistung.
Option für Boden- oder Wandmontage.
Intelligente Temperaturregelung zur Optimierung von Heizung und Frischluft.
Kabelloser Bluetooth Temperaturfühler. Dadurch optimale Steuerung der Kabine in der man sich aufhält, z.B. tagsüber im Salon, Nachts in der Schlafkabine.
Wifi Verbindung zum Hafen-W-LAN kann genutzt werden um die Heizung via Smartphone von überall zu bedienen und das ohne eine Telefon-SIM-Karte in der Heizung.

Leistung: 1000 - 4500 Watt
Maße (LxBxH): 424 x 165 x 307 mm
Dieselverbrauch: 0,16 - 0,46 L/Std
Stromverbrauch: 0,7 - 4,5 A
Heizleistung min. 102 m³/Std
Heizleistung max. 227 m³/Std
3 Ausgänge für Warmluftschlauch 75 mm

Petroleumheizungen

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Petroleum-Heizung Wallas "1300"

Für Bootsgröße ca. 5 - 7 m
Leistung: 1,2 kW
Betriebsspannung: 12 V
Treibstoffverbrauch: 0,13 l/h
Stromverbrauch: 0,4 A

Petroleum-Heizung Wallas "1800 t"

Für Bootsgröße ca. 6 - 9 m
Leistung: 0,95-1,7 kW
Betriebsspannung: 12 V
Treibstoffverbrauch: 0,1-0,18 l/h
Stromverbrauch: 0,35-0,5 A
Inkl. Bedienpaneel

Funktionen Bedinepaneel:
prozessorgesteuerte Temperaturregelung
Manuelle Einstellung möglich
Speicher für letzte Betriebseinstellung (Thermostat oder manuell)
Bootsfunktion
Frischluftzirkulation
Sonnenschalter (schaltet die Heizung ab, wenn morgens die Sonne aufgeht)
LED-Hintergrundbeleuchtung
Kindersicherung gegen versehentliche Bedienung
Ein- oder Aufbau-Montage

Luftführung:
Es ist wichtig, dass die Luftführung und die Positionierung der Ausströmer entsprechend geplant wird.
Die Heizung sollte so nah wie möglich an dem zu heizenden Raum platziert werden.

Petroleum-Heizung Wallas "2400 t"

Für Bootsgröße ca. 6 - 10 m
Leistung: 0,95-2,3 kW
Betriebsspannung: 12 V
Treibstoffverbrauch: 0,1-0,24 l/h
Stromverbrauch: 0,5-1,3 A
Inkl. Bedienpaneel

Funktionen Bedinepaneel:
prozessorgesteuerte Temperaturregelung
Manuelle Einstellung möglich
Speicher für letzte Betriebseinstellung (Thermostat oder manuell)
Bootsfunktion
Frischluftzirkulation
Sonnenschalter (schaltet die Heizung ab, wenn morgens die Sonne aufgeht)
LED-Hintergrundbeleuchtung
Kindersicherung gegen versehentliche Bedienung
Ein- oder Aufbau-Montage

Luftführung:
Es ist wichtig, dass die Luftführung und die Positionierung der Ausströmer entsprechend geplant wird.
Die Heizung sollte so nah wie möglich an dem zu heizenden Raum platziert werden.

Installationsset für Petroleum-Heizung
"1800 t" und "2400 t"

Bestehend aus Abgasrohr (1,5 m), Abgasdurchführung (1x), Treibstofftank 10 Liter (1x),
Warmluftschlauch (6,5 m) und Ausströmer (2x)

Weiteres Zubehör erhalten Sie auf Anfrage.

Beschreibung des Einbaus im Maschinenraum

Es ist wichtig, dass die Luftführung und die Positionierung der Ausstömer entsprechend geplant wird.
Die Heizung sollte so nah wie möglich an dem zu heizenden Raum plaziert werden.

 
0.0145 Sekunden