Motorsteuerungen → Hydraulische Motorfernbedienung

Insbesondere für Schiffe, bei denen der Abstand zwischen Motor und Steuerstand groß ist und konventionelle Zug-Druckkabel häufiger einen unerwünschten Spielraum ergeben, bietet die VETUS hydraulische Motor-Fernbedienung eine hervorragende Lösung.

Zweihebelsystem:
Die Bedienung von Getriebe und Treibstoffpumpe erfolgt einzeln. Kupplung und Gas haben somit eine eigene Handbedienung.

Synchronisation:
Jede Schaltungseinheit ist ausgestattet mit 4 kleinen Klappen, (2 in der Handbedienung und 2 im Zylinder) die – bei mehr als einem Steuerstand– veranlassen, daß der Hebelstand immer synchron läuft.

Gegendruck der Treibstoffpumpe:
Der Gegendruck der Treibstoffpumpe wird durch ein eingebautes Rückschlagventil kompensiert.

Neutralstand:
Eine spezielle Federkonstruktion veranlaßt eine richtige “Fühlbarkeit”beim Neutralstand des Getriebes.

Installation:
Die Verbindung zwischen der Handbedienung und den übrigenKomponenten wird mit VETUS flexiblem Nylonschlauch oder mitKupferrohr hergestellt. Durchmesser 6 x 8 mm.

Hydraulische Flüssigkeit:
Diese hat eine spezielle Zusammensetzung mit einer niedrigenViskosität und einem niedrigen Ausdehnungsfaktor.

Schaltsicherheit:
Die Sicherheitsvorrichtung verhütet, daß das Wendegetriebe umgeschaltetwerden kann, wenn der Motor “vollgas” läuft. Dazu wurde der Zylinder derTreibstoffeinspritzpumpe mit einem mechanisch bedienten Absperrventil versehen. Das Wendegetriebe kann nur geschaltet werden, wenn der Zylinder der Einspritzpumpe im Neutralstand steht.

Die Vetus hydraulische Motorfernbedienung besteht aus:
1) Handbedienung: Bei einem Motor eine eigene für Gas (rot) und eine für das Getriebe (schwarz). Bei Bedienung ab 2 oder 3 Steuerständen sollen diese Zahlen verdoppelt bzw. verdreifacht werden.
2) Zylinder für das Getriebe: Für jedes hydraulische Getriebe ein Stück.
3) Zylinder für Treibstoffpumpe: Ein Stück auf jeder Treibstoffpumpe
4) Sperrblock mit Expansionsventilen: 1 Stück pro Schiff. Bei zwei Motoren und Kupferleitungen: 2 Stück pro Schiff.
5) Druck-Ausdehnungsgefäß: 1 Stück pro Schiff.

Bild Beschreibung Best. Nr. Preis in Euro

1+2 Bedienungshebel komplett mit Zylinder

Für Getriebe

 

Erweiterungssatz für 2. Steuerstand

(nur Bedienungshebel, rot und schwarz)

4+5 Füll- und Expansionssatz inkl. Sperrblock und Druck-Ausdehnungsgefäß

 

Montagesatz für Kupferrohr für 1 Motor

 

Montagesatz für Kupferrohr für 2 Motoren

 
0.0202 Sekunden