Funkgeräte → Funkgeräte Zubehör

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro



Masseplatte Groundplate mit Schraubteilen

Aus poröser Bronze, nötig für eine angemessene Masse bei der Installierung von Lora, GPS, Satelliten, Funktelefon SSV und zum Vermeiden von Funkstörungen.
Typ: Standard
Entspricht der Kupfermasse von 1,5 m²
Maße: 155 x 51 x 13 mm

Masseplatte Groundplate mit Schraubteilen

Aus poröser Bronze, nötig für eine angemessene Masse bei der Installierung von Lora, GPS, Satelliten, Funktelefon SSV und zum Vermeiden von Funkstörungen.
Typ: Medium
Entspricht der Kupfermasse von 3,45 m²
Maße: 300 x 80 x 13 mm

Masseplatte Groundplate mit Schraubteilen

Aus poröser Bronze, nötig für eine angemessene Masse bei der Installierung von Lora, GPS, Satelliten, Funktelefon SSV und zum Vermeiden von Funkstörungen.
Typ: Groß
Entspricht der Kupfermasse von 2 m²
Maße: 205 x 64 x 13 mm

Erdplatte

Für Erdung von Wetterdecodern, Radaranlagen, Plottern, GPS und KW-Empfängern
Maße: L 205 x B 65 x H 13 mm
entspricht 1,8 m²

Erdplatten aus gesintertem Bronzematerial, auch Kupferschwämme genannt, haben sich sehr gut für die Erdung von GPS-Geräten, Wetterdecodern, Wetterfax-Empfängern sowie GW/KW Sendern bewährt.
Nur durch Erdplatten kann auf einem GFK-Schiff ein gutes Gegengewicht zur Erde erreicht werden.
Die Erdplatten werden direkt mit dem Gerät über ein Kabel verbunden.
Nachstehende Erdplatten zeichnen sich durch sehr gute Ableitfähigkeit aus.
Die Befestigungsschrauben sind konisch mit der Erdplatte verbunden, dadurch optimaler Kontakt vorhanden.

 

Erdplatte

Einsatz bei schwierigen Empfangs- oder Störungsverhältnissen, sowie für die Erdung von GW/KW-Sendern
Bis zu einer Sendeleistung von 240 Watt PEP reichen zwei Erdplatten als Erdung
Bis 500 Watt PEP sollten vier Erdplatten montiert werden
Maße: L 300 x B 80 x H 13 mm, entspricht 3,0 m²

Erdplatten aus gesintertem Bronzematerial, auch Kupferschwämme genannt, haben sich sehr gut für die Erdung von GPS-Geräten, Wetterdecodern, Wetterfax-Empfängern sowie GW/KW Sendern bewährt.
Nur durch Erdplatten kann auf einem GFK-Schiff ein gutes Gegengewicht zur Erde erreicht werden.
Die Erdplatten werden direkt mit dem Gerät über ein Kabel verbunden.
Nachstehende Erdplatten zeichnen sich durch sehr gute Ableitfähigkeit aus.
Die Befestigungsschrauben sind konisch mit der Erdplatte verbunden, dadurch optimaler Kontakt vorhanden.

Platte aus verzinktem Kupfer

Genormte Maße nach RINA 2x20mm
Zum Verbinden der verschiedenen Massekabel am Gerät
Länge: 4,20m

pro Meter 4,50 EUR

Elektronischer DC-DC Spannungswandler

Schaltet von 24 auf 12 V um. Mit Sicherheitskreis gegen Kurzschluss, Überspannung und Verpolung. Stabilisiert die Spannung, was für einige elektronische Geräte notwendig ist.

Eingang: 20-30 V
Ausgang: 13,5±0,5 V
7 A andauernd
Typ: Lineare
Stabilität: 85%
Maße: 100 x 100 x 60 mm

Elektronischer DC-DC Spannungswandler

Schaltet von 24 auf 12 V um. Mit Sicherheitskreis gegen Kurzschluss, Überspannung und Verpolung. Stabilisiert die Spannung, was für einige elektronische Geräte notwendig ist.

Eingang: 20-30 V
Ausgang: 13,5±0,5 V
16 A andauernd
Typ: Switching
Stabilität: 85%
Maße: 105 x 170 x 35 mm

Störungsfilter

Wird längs der Stromlinie gleich vor dem Echolot, GPS, Plotter, Funktelefon usw. montiert
Vermeidet Störungen durch den Stromgenerator oder anderen Bordgeräten mit hohem Stromverbrauch (z.B. Ankerwinden, Radar)
Schützt vor Entladungen
Speisung: 12V
Leistung: 60W (5A)
Eingreifzeit: 5 Nanosek.
Spitzenstrom: 4500 A
Energiedissipation: 45 Joule

Kabeldurchlaß

aus rostfreiem Edelstahl
mit PVC-Abdeckkappe



Nylonkabeldurchlaß

Universalmodell für ein oder zwei Kabel
einschliesslich Steckverbindung

Doppel - Kupplungsdose

Doppel -Kupplungsstecker

Stecker

für den Anschluss einer VHF-Antenne

Wasserdichte Abdeckklappe

für vorgenannte Kupplungs- und Anschlußstecker sowie Kupplungsdosen

 
0.0228 Sekunden