Owatrol → Beschreibung Net-Trol

Net-Trol und graues Holz wird wieder frisch!

Reinigt Hölzer porentief
Holzfarbton kommt zurück ohne Schleifen !
Holt den Schmutz aus Wasch-Beton
Kinderleicht zu verarbeiten

Net-Trol kann vergrautes Holz wirkungsvoll reinigen und aufhellen, ohne das Holz (wie z.B. durch Bleichmittel) zu schädigen. Nach anschließender Sättigung mit Öl erhält das Holz seine natürliche Farbe wieder. Auch Stockflecken können mit Net-Trol entfernt werden (nicht aber Pilzbefall). Vergraute Teakdecks werden wieder frisch, hell und sauber, ohne das Holz oder die Fugenmasse anzugreifen. Net-Trol ist auf Holz die idealeVorbehandlung für die Sättigung mit Deks Olje D1 oder einen transparenten Anstrich mit Textrol.

Verarbeitung:

1. Die Fläche wird mit Wasser angefeuchtet, dann wird Net-Trol aufgetragen.
2. Schrubben, 10 Minuten wirken lassen, abspülen- fertig.

Das ist schonender, aber dennoch wirksamer als die Reinigung mit einem scharfen Reiniger oder Scheuerpulver. Die gute Penetrationn (das Owatrol-Prinzip) sorgt dafür, daß Schmutz auch aus Poren entfernt wird.

Verbrauch:

Zum Reinigen und Aufhellen:
Unverdünnt, ca. 200ml/qm

Zum Auffrischen: 1:5 mit Wasser verdünnen

Mit Net-Trol können aber auch von Stein- oder betonuntergründen alle witterungsbedingten Verschmutzungen wirkungsvoll entfernt werden.
Net-Trol wird außerdem zur Neutralisation verwendet, wenn Holzoberflächen mit alkalischen Farbenfernern (Lasurentferner oder Dilunett) behandelt wurden.

 
0.0059 Sekunden